1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pro und Contra und ne Frage!

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von MacDisein, 22. März 2004.

  1. MacDisein

    MacDisein Junior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2004
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Ich möchte demnächst auf DVB-S umrüsten und habe als Receiver die Dreambox ins Auge gefasst.

    Immer wieder lese ich in Foren von vielen Problemen mit der Dreambox, z.B. Hänger bei Aufnahmen oder Abstürze.

    Deswegen wollte ich hier mal so was wie ein Pro und Contra Thread machen um euch zu fragen, was ihr für Probleme hattet oder eben auch nicht, und wie schwerwiegend ihr diese Probleme einschätzt.

    Und dann habe ich noch eine Frage. Ich hab jetzt meinen analogen Receiver über einen Cinch Kabel mit dem Video-IN meiner Grafikkarte verbunden, um auch am PC fernsehen zu können.
    So wie ich das gesehen habe, gibt es bei der Dreambox keinen Video-OUT über Cinch. Muss ich da jetzt auf eine Scart Adapter zurückgreifen, oder gibt es noch andere Alternativen um auf meinen PC ein Fernsehbild zu zaubern?

    Schon jetzt ein Dankeschön für eure hoffentlich zahlreichen Antworten.
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Ohje wurde praktisch hier alles schon mal gesagt, nochmal ne Zusammenfassung:

    Die Dreambox ist der beste Receiver auf dem Markt. Sie kann wirklich alles. Die ersten 3 Generationen hatten paar derbe Probleme (Netzteil, Display, usw), die in der 4. Generation behoben wurden. Leider gibt/gab es auch in der 4. Generation eine Baureihe, die Fehler hat (Bildhänger), wird aber von DMM anstandslos umgetauscht.

    Meine Dreambox is zum Glück davon total befreit und arbeitet mehr als zufriedenstellend. Abstürzen tut sie so gut wie nicht.

    Das mit dem Chinch ist richtig, da gibt es nur nen SCART Adapter.

    Allerdings ist es besser, wenn du über PC schauen willst, dies über LAN und Dream.tv/Tuxvision zu machen. Ist ne wesentlich bessere Bildqualität und du kannst am PC die Programme durchzappen.

    <small>[ 22. M&auml;rz 2004, 17:33: Beitrag editiert von: BlackWolf ]</small>
     
  3. MacDisein

    MacDisein Junior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2004
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Deutschland
    Danke BlackWolf, auch für deine FAQ Seite - die werde ich mir mal in Ruhe durchlesen.

    Wahrscheinlich werde ich mir ne Dreambox kaufen, der einzige Kritikpunkt ist, dass ich während einer Aufnahme nur Programme auf den gleichen Transponder sehen kann.

    MacDisein
     

Diese Seite empfehlen