1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pro und Contra Kaffeedauerfilter

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von pedi, 4. März 2013.

  1. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1.186
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    nach wir unsere 4 jahre alte saeco nach 5 defekten in den elektroschrott geworfen haben, soll nun eine ganz normale kaffeemaschine den kaffee machen.
    stellt sich die frage: dauerfilter oder papierfilter?
    danke
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.261
    Punkte für Erfolge:
    273
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2013
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.439
    Zustimmungen:
    2.089
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Pro und Contra Kaffeedauerfilter

    Ich denke das wird wohl keinen grossen Unterschied machen.

    Prinzipiell ermöglicht ein Dauerfilter natürlich einen höheren Brühdruck, aber wenn eine Maschiene auch Papierfilter unterstützt, dann ist die Brühpumpe ohnehin nicht dafür ausgelegt, so das dieser Vorteil nicht genutzt werden kann.

    Besseren Kaffeegenuss bietet deshalb entweder eine Kapselmaschiene oder eben gleich ein Vollautomat (mit ner ordentlichen Brühgruppe).
     
  4. Franz Jäger

    Franz Jäger Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Pro und Contra Kaffeedauerfilter

    Also ich weiß zwar nicht ob wir bis jetzt etwas falsch gemacht haben, aber bei gemahlenem, vakuumverpacktem Kaffee hatten wir immer auch Reste davon in der Kanne, wenn wir einen Dauerfilter genutzt haben. Wir sind dann wieder zu den Standard 4er Papierfiltern zurückgewechselt.
     
  5. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Pro und Contra Kaffeedauerfilter

    Das Problem haben wir nicht. Der Dauerfilter ist genau so gut, wie ein Papierfilter und KAffeereste befinden sich nicht in der Kanne. Es Ist eine Grundig Maschine.
     
  6. Franz Jäger

    Franz Jäger Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Pro und Contra Kaffeedauerfilter

    Tja, da werden wir wohl den falschen erwischt haben. :(
     
  7. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
  8. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Pro und Contra Kaffeedauerfilter

    Die 9 € Aufpreis wären es mir aber durchaus wert :D
     
  9. Franz Jäger

    Franz Jäger Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Pro und Contra Kaffeedauerfilter

    Aber nur wenn Hermes nicht liefert, gelle? ;)
     
  10. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Pro und Contra Kaffeedauerfilter

    Selbst dann wären wir mir die 9 € Aufpreis noch wert ;).

    Es ist ja nicht nur die Lieferung.
    Der Service machts ;).

    Bei Amazon weiß ich, dass ich das Gerät ohne Probleme noch im 23. Monat und 29 Tagen umtauschen kann :winken:
     

Diese Seite empfehlen