1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pro Sieben Sat 1 will noch mehr Bezahl-TV anbieten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Oktober 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.648
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Der Fernsehkonzern Pro Sieben Sat 1 will sich künftig nicht mehr hauptsächlich auf Einnahmen aus dem Verkauf von Werbezeiten verlassen und plant stattdessen eine Nutzungsgebühr für die Zuschauer von Pro Sieben, Sat 1 und Kabel Eins.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. AW: Pro Sieben Sat 1 will noch mehr Bezahl-TV anbieten

    Richtige Überschrift wäre wohl eher:

    Pro7Sat1 plant Wechsel ins Pay-TV.

    Die DF-Überschrift lässt nämlich eher vermuten, dass es weitere Kanäle a la K1C oder S1C geben soll..Dem ist aber nicht so. Pro7, Kabel1 und Sat1 sollen Pay-Sender werden...Viel Spaß
     
  3. RugbyLeaguer

    RugbyLeaguer Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Pro Sieben Sat 1 will noch mehr Bezahl-TV anbieten

    Tolle Idee.... die schaufeln sich doch ihr eigenes Grab!

    Wer bitte zahlt noch (freiwillig) für so ein Schwachsinnprogramm????
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.859
    Zustimmungen:
    3.089
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Pro Sieben Sat 1 will noch mehr Bezahl-TV anbieten

    Und wenn der Endkunde keine Beziehung mit euch wünscht? :rolleyes:
    Nur ein paar Sender weniger auf meiner Programmliste, na und?

    Gruß
    emtewe
     
  5. Cyber Warrior

    Cyber Warrior Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Pro Sieben Sat 1 will noch mehr Bezahl-TV anbieten

    Also mal ganz langsam ... das ist mal wieder eine Presse Ente vom feinsten ...

    Hier geht es NICHT um Pay TV Gebühren für die bestehenden Sender, sondern andere Einnahmen die verstärkt werden sollen ... auch bezieht sich die Handelsblatt Headline auf Interviewpassagen die dann gar nicht im eigentlichen Artikel auftauchen ... die Aussagen zu den Gebühren beziehen sich hier auf HD+ und GEZ Änderungsvorschlägen ... mehr nicht ... alles schon seit Monaten bekannt und nix neues ...

    DWDL.de - ProSiebenSat.1 will künftig Geld von den Zuschauern

    Also viel Wind um nix, da hat wohl Handelsblatt etc. mit einer knalligen Headline versucht Leser zu ködern ... und Spiegel & Co. schrieben einfach ab ...

    ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2009
  6. Bullsman

    Bullsman Senior Member

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Pro Sieben Sat 1 will noch mehr Bezahl-TV anbieten

    Super Keine Werbung Mehr Bei Prosieben oder?
    nur wenn die Werbung geht bezahlt der Kunde auch "Gerne" für den ***** wie Top Model oder Popstars
     
  7. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    277
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    AW: Pro Sieben Sat 1 will noch mehr Bezahl-TV anbieten

    Aha, also nach HD+ jetzt noch SD+ :D
     
  8. teletext

    teletext Gold Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Pro Sieben Sat 1 will noch mehr Bezahl-TV anbieten

    Wie schnell man das Ganze wieder relativiert bevor die Wellen richtig hochkochen. Was mir jetzt aber aufstösst ist die Aussage dass von den Zuschauern Nutzungsgebühren erhoben werden sollen. Sollte es denen wirklich nur um HD+ gehen dann sind alle vorherigen Aussagen falsch. Es wurde nämlich immer gesagt dass die Sender von dem Geld nichts sehen. Nun scheint es aber doch was zu geben, also quasi doch Pay-TV.
    Und die Idee mit der Beteiligung an der Rundfunkgebühr ist ja wohl ein schlechter Witz des Herren. Man zahlt dann drei Mal für diesen Schrott. Supermarktkasse, HD+ (wen es betrifft) und GEZ. So langsam drehen die alle durch. Macht den Laden zu wenn ihr ihn nicht mehr halten könnt. Jede andere vernünftige Firma macht das auch.
     
  9. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Pro Sieben Sat 1 will noch mehr Bezahl-TV anbieten

    Ich verabschiede mich an dieser Stelle von den Sendern und den CEOs von Permira und Co die mit ihrem "Konzept" die Kiste dann endgültig gegen die Wand fahren werden.
     
  10. Angie

    Angie Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Telekom Entertain Premium IP 5 mit VDSL 50 Hd Paket
    AW: Pro Sieben Sat 1 will noch mehr Bezahl-TV anbieten

    wenn die werbung weg fält würde ich auch bezahlen an sonten aber nicht
     

Diese Seite empfehlen