1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pro Sieben Sat 1: Kein Kommentar zu SD-Vorspulsperren

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Dezember 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Privatsendergruppe Pro Sieben Sat 1 hat auf Anfrage von DIGITAL FERNSEHEN keine Auskünfte erteilen wollen, ob ähnlich wie beim Konkurrenten RTL Vorspulsperren auch für nicht hochauflösend verbreitete Ausstrahlungen geplant sind.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. klosteine

    klosteine Senior Member

    Registriert seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sony HW40
    Samsung PS50C7700
    Dreambox 800
    Nvidia Shield TV
    Klipsch-Rundumbeschallung
    AW: Pro Sieben Sat 1: Kein Kommentar zu SD-Vorspulsperren

    Ich denke die Hollywood-Studios verlangen das? ... und seit wann wird "RTL Aktuell" durch Werbung unterbrochen? Ist man hier in Vorbereitung Propaganda zu verbreiten, die man nicht einfach so vorspulen soll?
     
  3. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Pro Sieben Sat 1: Kein Kommentar zu SD-Vorspulsperren

    Ich dachte RTL aktuell sei Werbung... für die CDU.
     
  4. Bert24

    Bert24 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Pro Sieben Sat 1: Kein Kommentar zu SD-Vorspulsperren

    RTL aktuell und CDU???
    Der ganze Bertelsmannsch... ist doch sowas von rot!

    Grüße,
    Bert
     
  5. TK1979

    TK1979 Institution

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    17.849
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Pro Sieben Sat 1: Kein Kommentar zu SD-Vorspulsperren

    Ja, der ganze RTL Konzern ist so links, wie nix anderes. Da werden die Wahlumfragen gerne nochmal um 2-3 Prozent auf die linke Seite geschrieben, nur damit es besser aussieht für rot-grün:winken:
     
  6. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Pro Sieben Sat 1: Kein Kommentar zu SD-Vorspulsperren

    Bertelsmann ist rot????
     
  7. Cinemascope

    Cinemascope Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Phillips 42pfl7603d 50Hz
    SetOne / EasyOne TX 8750HD

    Astra 19,2° Ost
    AW: Pro Sieben Sat 1: Kein Kommentar zu SD-Vorspulsperren

    Wundert mich garnicht, dass man dies nicht kommentiert.....
    Und dass die Sender planen die SD-Kanäle mit den gleichen Restriktionen wie bei HD+ zu belegen, ist ja nur logisch.

    Am besten man holt sich diesen Gängelschrott garnicht ins Haus.

    -> Nein zu CI+ und HD+ !:winken:


    PS: die Interessensgemeinschaft zum Thema:
    DIGITAL FERNSEHEN - Forum - Die Nein zu HD Plus und CI Plus Gruppe
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2010
  8. martinho9000

    martinho9000 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Pro Sieben Sat 1: Kein Kommentar zu SD-Vorspulsperren

    pro7/sat1 SD vorsuplverbot
    Qui tacet, consentire videtur. - Wer schweigt, scheint zuzustimmen.
    ich schließe daraus das in der konzernzentrale bereits ein solches verfahren in planung ist.
    bis pro7/sat1 das gegenteil komuniziert bleibe ich bei meiner überzeugung. und danach werde ich ihnen nicht glauben!!! :D

    ich bin mir nicht sicher inwiefern meine vorredner hier das stillmittel der ironie verwendeten, aber bertelsmann ist eher rechts. auch wenn man sich oberflächlich zu bemühen scheint politisch neutral zu berichten lässt sich eine rechte tendenz nicht verleugnen. das spiegelte sich meiner meinung nach besonders in RTLs berichterstattung im vorfeld des irakkriegs 2003 wieder. diese errinnerte mich in weiten zügen an FOX news, wenn auch nicht ganz so extrem.
     
  9. xirot

    xirot Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Pro Sieben Sat 1: Kein Kommentar zu SD-Vorspulsperren


    Ich denke nicht, dass Hollywood was damit zu tun hat => siehe USA TV.
     
  10. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Pro Sieben Sat 1: Kein Kommentar zu SD-Vorspulsperren

    Die Frage ist doch: Haben sich RTL und Pro7Sat1 bei diesen Plänen abgesprochen? Das zeitliche Zusammenfallen der Planungen kann kein Zufall sein, ein Jahr nach dem HD-Plus Start sogar in deren gemeinsamen Geschäftsmodell erklärbar, denn jetzt muss der Kunde erstmalig zahlen. Nimmt man ihm die Alternative, zwingt man ihn ins Pay-TV. Wo bleibt das Bundeskartellamt???
     

Diese Seite empfehlen