1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pro Sieben: "Popstars-Kandidatin erfährt nicht vor der Kamera vom Tod ihrer Mutter"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Oktober 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.080
    Anzeige
    München - Pro Sieben streitet ab, dass Kandidatin Victoria in der Sendung "Popstars" vom Tod ihrer Mutter erfährt".

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Ort:
    Bodensee
    AW: Pro Sieben: "Popstars-Kandidatin erfährt nicht vor der Kamera vom Tod ihrer Mutte

    Dazu kann ich nur pfui sagen! Aber viele werden sich jetzt aufregen und denoch einschalten, bzw. gerade deshalb einschalten. :eek:

    Ich gucke das NICHT!

    SG
     
  3. Cyber Warrior

    Cyber Warrior Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    783
    AW: Pro Sieben: "Popstars-Kandidatin erfährt nicht vor der Kamera vom Tod ihrer Mutte

    ähmmmmm ... hast DU die Meldung überhaupt GELESEN ... "Popstars-Kandidatin erfährt nicht vor der Kamera vom Tod ihrer Mutter" ...

    Wieder so eine ungeprüfte BILD News die dann sich verselbständigt, da melden sich schon Politiker zu Wort und sagen so ein Skandal, man beschmeißt den Sender mit Schimpf und Schande ... UND KEINER MACHT SICH MAL DIE MÜHE DIE FOLGE BEIM SENDER ANZUFORDERN ... das ist das traurige daran ...

    http://www.dwdl.de/article/story_18182,00.html



    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2008
  4. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Pro Sieben: "Popstars-Kandidatin erfährt nicht vor der Kamera vom Tod ihrer Mutte

    Es hätte mich nicht einmal überrascht, wenn ProSieben sich persönlich erst um den Tod gekümmert hätte. Wenn's um Quote geht, schrecken die auch vor Mord nicht mehr zurück.
     
  6. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.122
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Pro Sieben: "Popstars-Kandidatin erfährt nicht vor der Kamera vom Tod ihrer Mutte

    Jep, Pro7 hat nur aufgrund der Diskussion kalte Füße bekommen, sonst hätten die das eiskalt gezeigt.
     
  7. BlackBenz2004

    BlackBenz2004 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    450
    AW: Pro Sieben: "Popstars-Kandidatin erfährt nicht vor der Kamera vom Tod ihrer Mutte

    es gab schon eine staffel popstars, in der ein vater einer kanditatin verstorben war und das wurde damals glaube ich auch nicht gezeigt.
    da hat d nur erwähnt, dass diejenige wegen dem trauerfall popstars verlassen hat.
    einmal gab es auch stress weil der tod eines großvaters dem kanditaten/in zu spät mitgeteilt wurde.
    selbst wenn diese szene gezeigt wird oder nicht, wenn die "beteiligten" alle zu stimmen, warum sollte das nicht gezeigt werden.
    tod und politik passen ja auch nicht recht zusammen, denn wer tot ist, kann nicht weiterhin vom staat zur kasse gebeten werden
     
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.122
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Pro Sieben: "Popstars-Kandidatin erfährt nicht vor der Kamera vom Tod ihrer Mutte

    Weil man die "Beteiligten" in solchen Ausnahmesituationen auch mal vor sich selbst schützen muss.

    Sowas gehört nicht ins TV, damit will man nur Quote machen und das ist einfach abartig und pervers. Wen bitteschön in Deutschland geht sowas überhaupt etwas an?

    Denn genau durch diese geschickte Lanzierung vorab in der Presse, weckt man die Neugier des sensationslustigen Publikums, was die Quote steigen läßt.

    Glaubt denn hier wirklich einer, Pro7 hätte das nicht bewußt lanziert? Egal, on das positiv oder negative bewertet wird, Hauptsache die Quote stimmt.

    Das Ziel wurde erreicht.
     
  9. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.520
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    AW: Pro Sieben: "Popstars-Kandidatin erfährt nicht vor der Kamera vom Tod ihrer Mutte

    Wer von euch hat es denn nun wirklich gesehen?
     
  10. modus333

    modus333 Platin Member

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    2.781
    AW: Pro Sieben: "Popstars-Kandidatin erfährt nicht vor der Kamera vom Tod ihrer Mutte

    Sollte man mal dazu lesen

    http://www.bildblog.de/
     

Diese Seite empfehlen