1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pro 7 ab 2.4 auf Transponder 107

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Mirschie, 16. März 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mirschie

    Mirschie Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    503
    Ort:
    Franken
    Anzeige
    Die ProSiebenSat.1-Gruppe wird eine Neuordnung auf ihrer digitalen Satellitenplattform vornehmen. Deshalb bitten wir Sie, gegebenenfalls, einige Umstellungen vorzunehmen, damit die Einspeisung in Kabelnetzen nicht unterbrochen wird.

    Aus der Neuordnung ergeben sich folgende Änderungen:

    1. Wechsel der nationalen Vollprogramme ASTRA 19,2° Ost von Transponder 104 auf Transponder 107

    Die Aufschaltung von Transponder 107 erfolgt am 2. April 2007. Bis zum 30. Juni 2007 wird eine Simulcastphase auf beiden Transpondern durchgeführt. Danach wird das Programm nur noch über den neuen Transponder zu empfangen sein.

    Betroffen sind:

    Die nationalen digitalen Programme Sat.1, ProSieben, kabel eins, N24 und 9Live



    2. Laufschriften

    Wir bitten Sie, die Umstellung der digitalen nationalen Programme von Transponder 104 auf Transponder 107 spätestens bis zum 7. Mai 2007 abzuschließen. Danach erfolgen Hinweise auf die Umstellung in Form von Laufschriften innerhalb der alten Transponderkanäle, die nicht in den Kabelnetzen erscheinen sollten.


    Technische Daten
    12544 22000 5/6 Horizontal :winken:
     
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Pro 7 ab 2.4 auf Transponder 107

    Geile Sache

    tp 107 ist zur Zeit leer und wenn nur Pro7, sat1, n24 und kabel1 umziehen (9live braucht keine bandbreite) kann das nur gut für die bildqualität sein.

    vielleicht endlich 16:9??
     
  3. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: Pro 7 ab 2.4 auf Transponder 107

    Was sollte das mit 16:9 zu tun haben?
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Pro 7 ab 2.4 auf Transponder 107

    Mehr Bandbreite = bessere Bildqualität = mehr reserven für eine anamorphe ausstrahlung?
     
  5. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: Pro 7 ab 2.4 auf Transponder 107

    Man braucht für 16:9 nicht zwingend eine höhere Bandbreite... das Bild wäre halt besser (aber ist das denen wichtig?). Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ProSiebenSat.1 da was ändert. Die werden die Programme wahrscheinlich 1:1 übernehmen.
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Pro 7 ab 2.4 auf Transponder 107

    Sicherlich werden die sie 1:1 übernehmen. Nur ist die qualität zur Zeit am unteren Limit und sicherlich auch ein Grund warum pro7 keine anamorphe ausstrahlung hat. bzw bei spielfilmen anamorph ausstrahlt...
     
  7. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: Pro 7 ab 2.4 auf Transponder 107

    die Erde ist eine Scheibe. Wer Erwartungen an die Privaten knüpft ist hoffnungslos verloren. Wie lange gibt es denn schon DVB, traurig für die Sender die eine Qualität an den Tag legen die zum weglaufen ist. Selbst meine Küchengurke mit 14" ärgert sich Klötzchen wenn die privaten angezappt werden. Da können 1000 interessante Dinge laufen, mein Daumen ist da zu nervös auf der FB. Da hilft uns auch nicht wenn auf irgendeinen Transponder hochskaliertes SD läuft, noch dazu in 4/3:eek:
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Pro 7 ab 2.4 auf Transponder 107

    Das pro7 anamorph senden kann hat man an galileo extra gesehen. Dort war eben nur die schlechte Bildquali das Problem und das sollte jetzt ja nicht mehr da sein.

    RTL schafft es ja auch filme anamorph und in hoher bitrate zu senden...

    Übrigens auf den hd sendern läuft auch hd wenn sie hd material haben ;).
     
  9. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.639
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Pro 7 ab 2.4 auf Transponder 107

    Immer wieder derselbe Schmarrn mit Bandbreite und 16:9. Es wurde zwar schon zig mal erklärt, dass das technischer Blödsinn ist, aber man kramt es trotzdem immer wieder raus ...
     
  10. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: Pro 7 ab 2.4 auf Transponder 107

    Wann hat RTL ne hohe Bitrate? Vielleicht schau ich das dafür zu wenig...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen