1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Prmiere und D-Box (Linux)

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von paulz, 23. Mai 2005.

  1. paulz

    paulz Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    dies ist meine erste Anfrage hier und ich hoffe, dass dies das richtige Unterforum ist, und ihr mir weiterhelfen könnt, bin nämlich totaler Laie.
    Mein Problem ist Folgendes:

    Ich habe Premiere (natürlich legal) und eine d-box II mit Linux drauf. Vor einigen Wochen konnte ich plötzlich Premiere nicht mehr empfangen. Bei einem Anruf bei Premiere wollte man das "Freischaltsignal" noch einmal senden. Ich sagte, dass ich Linux aufgespielt habe, worüber der Herr an der anderen Seite nicht sehr begeistert war." Mit Linux würde das Freischalten nicht gehen". Ist das richtig ? Habe dann folgendes gemacht: "Normalen" Premiere Empfänger vom Nachbarn geholt und angeschlossen. Damit ließ sich dann die Karte freischalten und auch meine D-Box funktioniert wieder. Nun ist es leider so, dass sich dieses Ritual alle 4-6 Wochen wiederholt. Was kann ich tun? Muss ich die Original Software wieder aufspielen lassen (kann das leider nicht selber) ?

    Hier noch ein paar technische Infos:
    D-Box II von Philips, Software Boxcracker Head 3.5, Image Version 1.8

    Schon einmal vielen Dank im Voraus an alle.
     
  2. 88bibo

    88bibo Senior Member

    Registriert seit:
    18. März 2004
    Beiträge:
    204
    AW: Prmiere und D-Box (Linux)

    1.: Falsches Forum

    2.: Illegales Image. Da ist es kein Wunder, dass bei Dir ständig alles schwarz wird. Schau mal im Linux-Forum, da hilft man Dir sicher weiter. Lies aber vorher maL die FaQ.
     
  3. Godzilla

    Godzilla Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    988
    Ort:
    Deutschland Klingenberg am Main
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo und VU+ Duo²
    AW: Prmiere und D-Box (Linux)

    Das Image deiner Box ist Ilegal!
    Mach dier eines von JTG oder Jadi drauf
     
  4. Godzilla

    Godzilla Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    988
    Ort:
    Deutschland Klingenberg am Main
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo und VU+ Duo²
    AW: Prmiere und D-Box (Linux)

    Ja genau und Falsches Unterforum
     
  5. charminbaer

    charminbaer Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    352
    AW: Prmiere und D-Box (Linux)

    dein image ist nicht legal. du musst dir ein image von yadi.org aufspielen (lassen), und die datei camd2 muss im image vorhanden sein, dann kannst du premiere legal und ohne probleme genießen.
    dasss das freischalten mit linux nicht geht, ist schwachsinn. das sagen sie bei premiere gern, stimmt jedoch nicht.
    es liegt sicher an deinem image.
     
  6. bavci

    bavci Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    120
    AW: Prmiere und D-Box (Linux)

    um genauer zu sein:
    dein image ist nicht illegal, nur das darin enthaltene camd...........
     
  7. paulz

    paulz Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Prmiere und D-Box (Linux)

    Erst mal danke für die Tipps. Werde mich dann mal nach einer legalen Version umsehen.
     

Diese Seite empfehlen