1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Privatsender offen für Analog-TV-Ausstieg

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Radioman2000, 27. November 2008.

  1. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Ort:
    Bruck (dem einzig wahren)
    Anzeige
    Die beiden großen privaten TV-Gruppen RTL und ProSiebenSat.1 sind offen für die Abschaltung ihrer analogen Satellitensignale auf Astra (19,2° Ost) im Jahr 2010. Die Privatsender würden damit mit den öffentlich-rechtlichen TV-Veranstaltern ARD und ZDF gleichziehen.

    Textquelle: http://www.tvdigital.de/news/2008/11/19/privatsender-offen-fur-analog-tv-ausstieg/
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. November 2008

Diese Seite empfehlen