1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Privatsender legen im September zu - ARD und ZDF im Minus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. Oktober 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.223
  2. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.492
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: Privatsender legen im September zu - ARD und ZDF im Minus

    Hat die GfK-Fernsehforschung in Nürnberg von dem durch den Erfinder Thoma (Ex-RTL-Chef) selbst eingestandenen Unsinn dieser Zielgruppe noch nichts mitbekommen? :LOL:

    Klaus
     
  3. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.441
    AW: Privatsender legen im September zu - ARD und ZDF im Minus

    Naja, auch bei der Gesamtbetrachtung sieht es nicht gut aus. Trotz Milliarden schafft es das ZDF nur noch auf Platz 3! :LOL:

    Juergen
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.447
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Privatsender legen im September zu - ARD und ZDF im Minus

    Ach tatsächlich?;) Die Bildzeitung verkauft sich auch besser als die FAZ, Welt, ect, ect, ect.:winken:
     

Diese Seite empfehlen