1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Privatsender kritisieren ARD/ZDF wegen Wettbewerbsverzerrung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Februar 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    Berlin - Durch die neuen, gebührenfinanzierten digitalen TV- und Onlineangebote von ARD und ZDF sehen sich die privaten Rundfunkanbieter offenbar massiv im Wettbewerb behindert.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. DerKomiker

    DerKomiker Guest

    AW: Privatsender kritisieren ARD/ZDF wegen Wettbewerbsverzerrung

    Die Überschrift is wohl falsch. Das muss doch heißen: Doetz kritisiert ARD/ZDF...

    Der Sabbelkopp hat ja auch schon lange nix mehr von sich gelassen. Frei nach der Bibel: Unser täglich Doetz gib uns heute (o.s.ä.)

    Ob die Privatsender eigentlich schon realisiert haben was die für ne Pfeife an ihrer Verbandsspitze haben?
     
  3. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Privatsender kritisieren ARD/ZDF wegen Wettbewerbsverzerrung

    Gib doch mal einer dem Jürgen einen Keks... ;)
     
  4. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.000
    Ort:
    Hamburg
    AW: Privatsender kritisieren ARD/ZDF wegen Wettbewerbsverzerrung

    Was ist daran Wettbewerbsverzerrung, wenn die Privatsender von unfähigen Leuten geleitet werden?
     
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.687
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Privatsender kritisieren ARD/ZDF wegen Wettbewerbsverzerrung

    Die Privaten beweisen seit Jahren, dass sie keine ordentlichen Nachrichtenprogramme herstellen können. Also ist es im Sinne der Zuschauer nur richtig, dass ARD/ZDF jetzt diese Aufgabe übernehmen. Es wird höchste Zeit für einen ÖR Nachrichtensender. Ich bin absolut dafür !!
     
  6. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Privatsender kritisieren ARD/ZDF wegen Wettbewerbsverzerrung

    Egal ob du dafür bist.
    Die ÖR können doch nicht machen was sie wollen? :confused:
    Zitat aus S&K:
     
  7. M.S.T.

    M.S.T. Guest

    AW: Privatsender kritisieren ARD/ZDF wegen Wettbewerbsverzerrung

    Na ja dann sehe Dir morgen mal die Sportschau an, und sehe was da abgeht. Warum noch GEZ bezahlen, wenn sogar da OR werbeverseucht ist. Gruss :D
     
  8. DerKomiker

    DerKomiker Guest

    AW: Privatsender kritisieren ARD/ZDF wegen Wettbewerbsverzerrung

    Und was hat die Sportschau jetzt mit nem Nachrichtenkanal zu tun? Nix! Mal wieder n Vergleich Äpfel und Birnen der vorne und hinten hinkt. Werbeversucht ist ja wohl das PrimatenTV hundertmal mehr. Die unterbechen auch ne 30-Minuten-Sendung 5x.
     
  9. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Privatsender kritisieren ARD/ZDF wegen Wettbewerbsverzerrung

    Also Sender die von Werbung leben als Werbeverseucht zu bezeichnen und mit Sendern zu vergleichen die von Gebühren leben hat wohl auch was von Äpfel und Birnen. :D
    Oder wolltest du nur komisch sein als Komiker. :confused:
     
  10. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.687
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Privatsender kritisieren ARD/ZDF wegen Wettbewerbsverzerrung

    Ich hab ja nix dagegen wenn die Privaten Werbung bringen, wenn zwischen den Werbepausen wenigstens Inhalt ist. Bei N24 und ntv gibt's aber genau den nicht. Daher eben ARD/ZDF.
     

Diese Seite empfehlen