1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Privatsender gestört. Was tun?

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von forza_fortuna, 22. Oktober 2007.

  1. forza_fortuna

    forza_fortuna Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Ich beziehe seit ein paar Monaten Digital-TV über Unitymedia. Von Anfang an hatte ich ab und zu leichte Störungen beim Empfang der Privatsender. ARD, ZDF, Arte und 3Sat empfange ich ohne Störungen. Mitlerweile sind die Privatprogramme fast durchgehend so stark gestört, daß kaum noch Bilder (oder etwa 3 pro Minute) und der Ton nur bruchstückhaft empfangen werden. Ich habe nun genervt die Box abgeschaltet und gucke wieder analog. Aber das kann es ja eigentlich auch nicht sein. Bei Unitymedia habe ich weder per Mail noch per Telefon bisher etwas erreichen können.

    Weiß jemand Rat?
     
  2. chrissy2

    chrissy2 Gold Member

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    1.202
    AW: Privatsender gestört. Was tun?

    Hab vor ca. 2Wochen das gleiche Problem gehabt.Bei uns lags an einer veralteten Antennendose.Besorg dir eine so genannte Multimediadose(so sagten die bei UM)Dose ausgetauscht und alles geht!!
     
  3. forza_fortuna

    forza_fortuna Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Privatsender gestört. Was tun?

    Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Die Dose ist erst vor etwa einem Jahr ausgetauscht worden. Und zu Beginn war der Empfang auch längst nicht derart gestört.
     

Diese Seite empfehlen