1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Privatsender bei Kabel Deutschland

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von shibby15, 22. Mai 2007.

  1. shibby15

    shibby15 Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo bin neu als KabelD Kunde und demnach auch in diesem Forum. Habe mir nen Technotrend TT-micro c202 gekauft und jetzt auf mehr sender gehofft. Doch die Privaten empfange ich nicht. Nach ein paar recherchen hier im Forum hab ich vereinzelt gelesen, dass man für die Privatsender bei Kabel Deutschland zahlen muss. Das ist doch ne Frechheit! Kann mir jemand erklären warum die das machen können, das ist doch sache der einzelnen Sender(gruppen)?
    Naja scheint wohl keine andere Möglichkeit zu geben, als dafür zu blechen. Gibt es denn auch was günstigeres als Kabel Digital Home für 10,90 im Monat. Und kriegt man dann wirklich alle privaten Sender z.B. auch Eurosport 2?

    Danke schon mal für die Antworten und sorry, dass ich euch mit solchen Anfängerfragen nerve, aber dafür ist ein Forum ja schließlich auch da.
    gruß jo
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2007
  2. htw89

    htw89 Guest

    AW: Privatsender bei Kabel Deutschland

    Da du ja schon einen Receiver hast, könntest du den "digitalen Empfang" ohne mitgelieferten Receiver nutzen. Kostet 2,90 € im Monat zusätzlich zur Kabelgebühr - wenn du KDH eben nicht haben willst...

    Du bekommst dann folgende Programme:
    http://helpdesk.kdgforum.de/index.php?page=922 (die sowieso da free to air)
    http://helpdesk.kdgforum.de/index.php?page=924 (Privatsender, verschlüsselt, in allen Kabel Digital-Netzen verfügbar)
    http://helpdesk.kdgforum.de/index.php?page=999 (zusätzliche Sender in Ausbaugebieten)
     
  3. shibby15

    shibby15 Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Privatsender bei Kabel Deutschland

    Ok danke dir. Werd mir dann wohl erstmal den Grundanschluss holen, da sind ja wohl 3 Monate KDH dabei. Wenns mir gefällt kann ich es ja dann immer noch machen. Ich dachte eigentlich nur, dass man wenn man den Digitalen Kabelanschluss hat, dann nicht nochmal extra zahlen muss. Aber so kann man sich täuschen. :mad:
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Privatsender bei Kabel Deutschland

    Den haben alle. Einen digitalen Kabelanschluss gibt es nicht.
    Das ist nur die Geldeintreiber Masche bei Kabel Deutschland.
     
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Privatsender bei Kabel Deutschland

    Grundlosverschlüsselung ist schon echt eine Plage. :eek:
     
  6. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    Dachau
    AW: Privatsender bei Kabel Deutschland

    Amen.
     
  7. Nadine

    Nadine Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PS3
    Philips 32PW9551
    Kabel Deutschland [Humax]
    AW: Privatsender bei Kabel Deutschland



    Denken ist so eine Sache..
    wie währe es mit vorher informieren bevor man was kauft?
    wobei man eigentlich wissen müsste da man gerade bei Kabel selten was umsonst bekommt ;)
     
  8. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: Privatsender bei Kabel Deutschland

    Na wenn du schon den Digitalen Kabelanschluss hast, dann ruf einfach bei KDG an und die schalten die Privaten so frei. Du zahlst doch 16,90 € monatlich, oder?
     
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.978
    Ort:
    Telekom City
    AW: Privatsender bei Kabel Deutschland

    .... es kommt erstmal darauf an, welchen Vertrag du mit Kabel Deutschland hast. Hast Du einen Einzelnutzervertrag, fallen keine zusätzlichen monatlichen Kosten an, denn dieses Vertragsmodell nennt sich "digitaler Kabelanschluss". Du brauchst dann nur noch die Smartcard bei Kabel Deutschland anfordern. Der digitale Kabelanschluss kostet mtl. 16,90 €. Wenn es sich um einen Mehrnutzervertrag über den Vermieter handelt, benötigst du, wie es schon htw89 erwähnt hat, das Upgrade "digitaler Empfang" ohne Receiver für 2,90 € im Monat. ...

    ... KD Home mußt du nicht zwangsläufig abonnieren, damit du die Privaten-FtV-Programme sehen kannst ...
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.978
    Ort:
    Telekom City
    AW: Privatsender bei Kabel Deutschland

    ... nur Kunden mit Einzelnutzervertrag haben automatisch einen Vertrag über den digitale Kabelanschluss der gegenüber dem normalen Kabelanschluss zusätzliche Leistung beinhaltet.
    Digitaler Kabelanschluss ist der Name eines Produktes. Volkswagen hat ein Modell Golf genannt und das hat weder was mit dem gleichnamigen Sport noch mit Meeresströmungen zu tun. Wie Unternehmen ihre Produkte benennen belibt ganz allein deren Phantasie überlassen.
    Aber immerhin: Unitymedia hat gestern den Produktnamen von "digitaler Kabelanschluss" in "Digital TV Basic" umbenannt ...
     

Diese Seite empfehlen