1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Private Sender kostenlos im Internet sehen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Mai 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.163
    Anzeige
    München - Wer Sendungen bei "ProSieben", "Sat1." oder "kabel eins" verpasst hat, kann diese kostenlos im Internet ansehen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Private Sender kostenlos im Internet sehen

    Ach, dann ist das der Grund für den Kopierschutz. Damit man sich in die
    Website anklickt, und zusätzlich die Werbebanner anklickt. Ja das macht
    Sinn... :eek: :eek: :eek:
     
  3. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.341
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Private Sender kostenlos im Internet sehen

    Die Überschrift ist falsch gewählt: man kann einige Schrottsendungen im Internet sehen, nicht die Sender.
     
  4. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.102
    Ort:
    Sachsen
    AW: Private Sender kostenlos im Internet sehen

    Ich frag mich sowieso was das mit dem Kopierschutz darstellen soll... Wenn den Leuten die geschützte Sendung nicht zusagt, werden sie so oder so nicht einschalten, egal ob die Live-Zuschauer wichtiger sind. Da laufen die Werbespots auch an den Leuten vorbei. Wenn die damit was verdienen wollen, muss das gesamte Programm wesentlich verbessert werden. Das kann man auch auf das hier vorgestellte Angebot beziehen. Wenn die Inhalte uninteressant sind, wird sich das auch im Netz niemand anschauen, folglich läuft die Werbung wieder an den Leuten vorbei. Und ich glaube, Leute die heutzutage noch analog schauen, werden wohl auch die benötigte DSL-Internetverbindung nicht haben, falls man durch dieses Angebot wirklich den Zuschauern die Werbung vorsetzen will, um die Einbußen durch Aufzeichnen auszugleichen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2008
  5. dennismd

    dennismd Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    1.318
    AW: Private Sender kostenlos im Internet sehen

    Ist das neu??? Ich dachte einige Sendungen gibt es schon seit längeren auf den Internetseiten von Pro7 und Co zu sehen.
     

Diese Seite empfehlen