1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Private Sender bei KDG nur mit Zwangs-Abo?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von x3Ray, 1. August 2006.

  1. x3Ray

    x3Ray Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    42
    Anzeige
    Hi!

    Und gleich ein sorry, falls das eine dauernd gestellte Frage sein sollte (ich hab auf die Schnelle nichts gefunden).

    Ich habe eine d-box 2 (Kabelempfang), mit der ich bislang die öffentlich-rechtlichen Sender empfangen habe (also kein Pay-TV o.Ä.). Dafür brauche ich ja nun keine Smart-Card.
    Nun würde ich allerdings auch die privaten TV-Sender gerne digital sehen. Und da konnte man sich bislang (zumindest früher) für eine einmalige Gebühr eine Smartcard von KDG zuschicken lassen.
    Am Telefon wurde mir jetzt gesagt, dass das ganz neu nur noch in Verbindung mit einem Abo bei KDG ginge.

    Ist das richtig? Und was soll der Blödsinn? Ich brauche den KDG-Pay-TV-Schrott nun wirklich nicht. Und einen rationalen Grund für eine Zwangs-Gebühr für die privaten kann ich auch nur schwerlichst nachvollziehen.

    Da ist man doch wirklich am Überlegen, einmal ein paar Euro in eine Satschüssel + Receiver zu stecken und Kabel den Rücken zuzuwenden.
     
  2. htw89

    htw89 Guest

    AW: Private Sender bei KDG nur mit Zwangs-Abo?

    Bringt nichts, da du dort bald auch für RTL&Co. zahlen musst :D :winken:
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Private Sender bei KDG nur mit Zwangs-Abo?

    Aber etwa 15 € weniger ;)
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Private Sender bei KDG nur mit Zwangs-Abo?

    ist unterm Strich aber trotzdem viel billiger. ;)

    Gruß Gorcon
     
  5. spaceman

    spaceman Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    3.486
    Ort:
    Berlin
    AW: Private Sender bei KDG nur mit Zwangs-Abo?

    Und extrem "vielfältiger" :D

    gruß spaceman
     
  6. x3Ray

    x3Ray Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    42
    AW: Private Sender bei KDG nur mit Zwangs-Abo?

    Also unter diesen Umständen werden mich die Privaten sicherlich als Zuschauer ganz verlieren. Mehr Werbung als Inhalt (aber gelegentlich schaue ich dort auch mal ne Serie oder lass den TV nebenbei laufen) und dann auch noch für die Verschlüsselung zahlen - ohne mich.

    @htw89: In dem von dir verlinkten Forum hab ich alles gefunden, was mich interessiert. Danke.
     
  7. htw89

    htw89 Guest

    AW: Private Sender bei KDG nur mit Zwangs-Abo?

    Kommt drauf an wie viele Fernseher man hat ;)
    Für uns wäre Dolphin 15 € teurer im Monat als Kabel. Nach etwa 10 Monaten hätte sich sogar die Freischaltgebühr für die weiteren Fernseher rentiert...

    Bitte und Danke :)
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Private Sender bei KDG nur mit Zwangs-Abo?

    Ob Du nun für Sat X Abbos abschließt oder für Kabel, das bleibt sich ja wohl egal.:eek:
    Nur noch für eine Freischaltgebühr bekommst Du bei der KDG nur noch einen feuchten Händedruck, aber keine Karte mehr.:LOL:

    Gruß Gorcon
     
  9. htw89

    htw89 Guest

    AW: Private Sender bei KDG nur mit Zwangs-Abo?

    Irrtum.
    Zweitkarten kosten einmalig 14,50 € plus 6,90 € für den Versand.:D:LOL::winken:
     
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Private Sender bei KDG nur mit Zwangs-Abo?

    NOCH!

    KDG wird auch bald pro Gerät geld verlangen. definitiv.
     

Diese Seite empfehlen