1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Primacom stellt eigenen Festplatten-Receiver vor

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. Februar 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    80.805
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    13.256
    AW: Primacom stellt eigenen Festplatten-Receiver vor

    Das wird ja immer doller:
    Der Kabelnetzbetreiber als Partner für die Wohnungswirtschaft und für Messdienstleister / Abrechnungs-Service-Firmen, Informationen aus der Wohnung (vom Funk-Wasserzähler im Bad / oder von den Heizkostenverteilern)?
    Bei solch einem Bündnis bleibt die Wohnungswirtschaft dem Kabelnetzbetreiber treu.

    Das wird ein weiteres proprietäres Gerät sein, wie z. B. die HD Plus Geräte.
    Mit Einschränkungen und Gängelfunktionen, daneben könnten die Receiver dann auch noch gleich die Sehgewohnheiten übermitteln, endlich stimmt dann das Ranking der beliebtesten Programme. :eek:

    Der Netzstecker muss aber immer drin bleiben, sonst ist kein Informationsaustausch möglich, sonst gibts uninformierte Mieter.

    Eine individuelle Meldung wäre: "Sie haben die Treppenhausreinigung noch nicht durchgeführt", Einblendung im Abendprogramm! :rolleyes:

    Zukünftig hat jeder Kabel-Receiver einen Rück-Kanal über die Breitbanddose (deshalb auch geeignete HAV)?
    In den Verträgen diverser Kabelnetzbetreiber wird das Recht der Datenübermittlung bereits eingeräumt.

    :confused:
     
  3. schenk-christian

    schenk-christian Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    463
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Modul Technisat
    AW: Primacom stellt eigenen Festplatten-Receiver vor

    Sorry Digitalfernsehen-Team, aber eure Überschrift könnt ihr vergessen. Das ist derselbe Receiver den TeleColumbus und MDCC auch haben.
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    10.442
    Ort:
    Schleswig
    AW: Primacom stellt eigenen Festplatten-Receiver vor

    Noch ein paar solche "Schritte" und sind bei "1984"von George Orwell.
     
  5. H.-E. Tietz

    H.-E. Tietz Guest

    AW: Primacom stellt eigenen Festplatten-Receiver vor

    Wenn man diese Meldung liest, kann man nur jedem zum Wechsel auf Sat raten, sofern er wechseln kann bzw. das überhaupt will.
     
  6. MikeRohsoft

    MikeRohsoft Junior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    147
    AW: Primacom stellt eigenen Festplatten-Receiver vor

    Mich würde interessieren welche "Einschränkungen und Gängelfunktionen" dieses Gerät hat. Weiß da jemand näheres?
     
  7. aseidel

    aseidel Foren-Gott Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    14.935
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 32LS560S
    AW: Primacom stellt eigenen Festplatten-Receiver vor

    Auf kaonmedia.net wird dieser Receiver als G3 HD PVR angegeben. Mit einer NDS-Middleware. Die Frage ist: Wird KDG auch diesen als neuen HD-PVR anbieten.
     
  8. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    7.265
    Ort:
    City 17
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Primacom stellt eigenen Festplatten-Receiver vor

    Eher nicht.
    Eher Geräte von Humax wie auch KabelBW...vermute ich mal.
     
  9. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.288
    AW: Primacom stellt eigenen Festplatten-Receiver vor

    Das interessanteste an diesem Receiver ist die Gewinnspanne von Primacom, die ist einfach unverschämt hoch.
     
  10. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    7.265
    Ort:
    City 17
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Primacom stellt eigenen Festplatten-Receiver vor


    Und das Teil ist zudem nicht zukunftssicher zumal selbst die freien Programme nur mit Karte laufen,außerdem 400€ isser er kaum wert.
     

Diese Seite empfehlen