1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Primacom: Integration von Kabelnetzbetreiber in Halle

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Mai 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Primacom expandiert: Mit Wirkung zum 15. April hat der Anbieter das Kabelnetz der Telekommunikation TV Service GmbH in Halle an der Saale übernommen. Damit versorgt der Netzbetreiber nun zusätzlich weitere 2700 Haushalte mit Telefonie, TV, Pay-TV und Internet.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. na dann freut euch mal über die gute Primacom....der Primafant würde weglaufen wenn er nur könnte
     
  3. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.042
    Zustimmungen:
    1.819
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Primacom: Integration von Kabelnetzbetreiber in Halle

    Das ist halt des Primafantens Schicksal... Im Gegensatz zu jenen, konnte unser Vermieter "weg laufen" ^^. Zu Ende des Jahres muss es dann heißen: Primacom 15 bis 16 Tausend anschließbarer Haushalte wieder aus dem Bestand gestrichen.
     
  4. Kazan

    Kazan Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Nur ist in dem Fall sogar Primacom besser als die Telekommunikation TV Service GmbH. Die gehörte genau wie einst die Häuser die sie versorgen Ulrich Marseille. Der hat es 2010 (lange nach dem Verkauf der Häuser) fertig gebracht, die Mieter die eine Sat-Anlage betrieben haben auf Schadensersatz zu verklagen weil sie nicht den Kabelanschluss gebucht hatten und sich anderweitig versorgt hatten.

    Halle: Marseille will Schadensersatz | Halle/Saalekreis*- Mitteldeutsche Zeitung
     
  5. ritti

    ritti Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Primacom: Integration von Kabelnetzbetreiber in Halle

    Das bedeutet doch wohl auch, dass dort das KDG-Signal auf Primacom umgestellt wird, oder?

    Bis dann, ...... ritti ;)
     
  6. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.348
    Zustimmungen:
    3.170
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Primacom: Integration von Kabelnetzbetreiber in Halle

    Was ist den das für ein Abzocker ?
    Diesen Drecksack gehört ein Einlauf verabreicht. :mad:

    Manche kommen auf skurrile Ideen.
    Der denkt wohl das da manche vor Angst einer Klage zahlen.

    Abofallen gibt es nicht mehr, da versucht man es nun so ?

    Na denn, Scheisse und Schill das gesellt sich gerne.....
    http://www.mopo.de/news/aerger-um-m...illernder-filz-im-osten-,5066732,6675590.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2015
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Primacom: Integration von Kabelnetzbetreiber in Halle

    Sowas ist sowieso nicht zulässig im Mietvertrag. Da brauchen sich die Mieter überhaupt keinen Kopf machen.
     

Diese Seite empfehlen