1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Primacom in NRW

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Kirk^, 16. September 2011.

  1. Kirk^

    Kirk^ Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Ich war erstaunt, als ich vor einigen Tagen bei einem bekannten in 48366 Laer (bei Münster) zu besuch war.

    Mein bekannter hatte sich einen neuen Fernseher gekauft. Hinten steckte ein CI+ Modul mit einer Primacom Karte. Nachdem ich mir die DVB-C Senderliste angeschaut hatte, war ich doch erstaunt. Soweit ich es sehen konnte, wurden alle SKY HD Kanäle sowie die privaten in HD eingespeist, zudem noch MTV Tune Inn etc...

    Wenn ich auf auf den Verfügbarkeitscheck auf der Primacom Homepage gehe, dann kann ich mit dieser PLZ dort auch alles buchen (Internet via Kabel geht nicht).

    Warum hat diese, doch recht kleine Gemeinde kein Unitymedia und stattdessen Primacom??? Alle anderen Städte in der Ecke dort haben UM.

    Wie kommt das Signal dort hin? Die werden ja wohl kaum für die paar Einwohner das Signal dort vom Himmel holen und entsprechend wandeln. Parabolantennen sind mir dort auch nirgens aufgefallen.

    Gibt es sowas noch öfter in NRW?
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.395
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Primacom in NRW

    ... Unitymedia hat nunmal kein Kabel-Monopol. In NRW gibt es ziug Kabelnetzbetreiber. Davon haben einige einen Signalzuführungsvertrag mit Unitymedia abgeschlossen, andere holen die Signale "direkt vom Himmel", zum Teil in Kooperation mit dem Kabelkiosk.
    Bei einigen Anbietern gibt es je nach Umfang der versorgten Wohneinheiten die Signalzuführung direkt von Sat oder über Unitymedia. Solche Kabelnetzbetreiber sind z.B. Primacom oder Marienfeld Multimedia ...
     
  3. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Primacom in NRW

    Siehe meine Fussnote ;)
     
  4. zyz

    zyz Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    829
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Primacom in NRW

    In Solingen gibt es genau einen Kabelanbieter und das ist Unitygurkenmedia. Also doch Monopol.
     
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.395
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    93
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2011
  6. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.457
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Primacom in NRW

    Nicht schon wieder eine Monopol Diskusion.
    Unitymedia ist kein Monopolist und wird es auch nie sein.

    Es gibt genug Alternativen worüber man Fernsehen kann.
    Ein mangel an Visuellen Informationen darüber sollte sich nun wirklich keiner beklagen können.

    Es gibt nun mal elemente die über die Nebenkostenabrechnung bezahlt werden muss.

    Man kann genauso darüber Diskutieren ob die Müllabfuhr Firma eine Monopolstatus hat oder nicht.
     

Diese Seite empfehlen