1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Primacom arbeitet an finanzieller Restrukturierung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Juni 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.272
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin/Leipzig - Die finanziell schwer angeschlagene Primacom hat, eigenen Angaben zufolge, in den vergangenen Tagen wichtige Fortschritte in der Stabilisierung des operativen Geschäftes erzielt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.015
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Primacom arbeitet an finanzieller Restrukturierung

    Unitymedia hat ein Netz von 2000 Haushalten modernisiert.
    Primacom hält es nicht für nötig ein Netz mit 8000 Haushalten zu modernisieren (Analog Fernsehen funktioniert ja schließlich) und möchte es auch nicht an Unitymedia verkaufen.

    Also was soll das?

    Ich würde sagen: Wenn Primacom untergeht, wäre das kein Verlust.
    Aber es gilt zumindest hier in NRW:
    Wenn Primacom untergeht, ist das definitiv ein Gewinn für den Kabelkunden.

    Mitleid habe ich nicht, Arroganz gegenüber dem Kunden muss einfach bestraft werden.

    Ich hoffe, die gehen wirklich in die Insolvenz und zwangsverkaufen ihre Zwangsverkabelungsnetze.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Primacom arbeitet an finanzieller Restrukturierung

    Naja die Kunden die dann mit ihrem HD Receiver da sitzen, den sie nicht für UM nutzen können, werden das nicht so toll finden.
    UM ist genauso Arogant wenn es um Kundenwünsche geht (Das HD Angebot bei den ist ja deutlich schlechter wenn man die ausgebauten Gebiete vergleicht).
     
  4. H.-E. Tietz

    H.-E. Tietz Guest

    AW: Primacom arbeitet an finanzieller Restrukturierung

    Hoffentlich ist bald Schluss mit denen (Primacom).
    Und ich habe auch keinerlei Mitleid mit Kabelkunden, die schon seit Jahren jammern (egal bei welchem Anbieter), aber jede Preiserhöhung mitmachen, weil ja das schöne Eigenheim keine Bohrung verträgt.
    Ich meine hier echte Eigenheime, keine Eigentumswohnungen mit Gemeinschaftseigentum, wo nicht ausgelastete Mitglieder andere zu tyrannisieren versuchen und Verbote durchsetzen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Juni 2010
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Primacom arbeitet an finanzieller Restrukturierung

    Naja jemand der die Möglichkeit hat Sat zu nutzen wird das normal auch tu, wenn nicht hat er selbst Schuld (oder er ist auf Internet über Kabel angewiesen).
    Über den (Reparatur) Service der Primacom kann ich allerdings überhaupt nicht klagen, da wird man im Gegensatz zu KDG auch nicht für Blöd verkauft wenn man einmal kein Signal hat.
     

Diese Seite empfehlen