1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Prepaid-Pflicht?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Eike, 29. Oktober 2003.

  1. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.655
    Ort:
    Magdeburg
    Anzeige
    Ich habe bei einem Bestelldienst einen günstigen Receiver erworben. Inkl. 1 Jahr Start-Abo.
    Der Receiver wurde geliefert, inklusive Karte und Vertrag der noch nach Premiere unterschrieben geschickt werden muß. Mal ne (vermutlich blöde ,Sorry) Frage: Muß ich ich dieses Abo einlösen? Ich legte eigentlich nur auf das Gerät wert. Ein zweites Abo (schon das erste habe ich gekündigt) brauche ich nicht. Kann ich Karte und den nicht unterschriebenen Vertrag zurückschicken, den Receiver aber behalten?
    Gruß Eike
     
  2. TenchiMuyo25

    TenchiMuyo25 Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Thale/H.
    Hallo Eike, soviel ich weiß geht das nicht wenn
    du die Karte und den Vertrag den du nicht unterschrieben hast verlangen Premiere auch denn
    Receiver zurück, den Receiver gibs nur mit Vertrag günstig, unter den Marktwert.Wenn du den
    Vertrag aber nicht willst bedeutet das du mit
    Premiere eingehen tust. Premiere könnte das als
    Betrug auffassen und es würde viel ärger geben.
    Ein Beispiel, du kannst doch auch nicht extra
    ein Handy mit Vertrag bekommen weil das Handy zu
    cool ist und weil es mit Vertrag günstig ist und
    gleichzeitig den Vertrag nicht unterschreiben, würdest du Handy nicht bekommen. Denn das Handy ist doch nur so günstig weil du es Vertrag bekommst.Wenn du das Handy bekommst und den Vertrag nicht unterschreibst dann ziehst du Firma
    übern Tisch. Ich glaube nicht das irgeneiner sich
    das gefallen läßt. Guckmal der Receiver von Humax
    gibt es schon für 1,00€ nun sag warum das ist.
    Das Gleiche Gerät gibt es ohne Vertrag ist das Gerät teurer . Die Geräte gehören mit zum Vertrag
    und wenn den Vertrag nicht willst mußt du alles zurückschicken.Und ich vermute die Karte zurück schickst das sie auch den Receiver zurück haben wollen. Ich an deiner Stelle würde vorsichtig sein, mit sowas ist nicht zu spaßen.

    Gruß Sven
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.655
    Ort:
    Magdeburg
    Vielen Dank für Deine Antwort. Ist ja eigentlich auch logisch!
    Gruß Eike
     
  4. f1dbox

    f1dbox Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    München
    <small>[ 17. November 2003, 17:30: Beitrag editiert von: f1dbox ]</small>
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.655
    Ort:
    Magdeburg
    Du hast mich richtig verstanden. Der Receiverpreis ist INKL. ein Jahr Start. Dennoch möchte ich dieses nicht in Anspruch nehmen.
    Also trotz Bezahlung können die die Karte gleich wieder haben.
    Eike
     
  6. DuskTillDawn

    DuskTillDawn Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Kassel
    Wo gab es diese Angebot und was hat es gekostet ?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Eike, Du musst den Vertrag unterschreiben und abschicken. Wenn Du das Abbo nicht haben willst kannst Du es sofort Kündigen, es läuft aber trotzdem bis Vertragsschluss weiter (natürlich ohne weitere kosten).
    Gruß Gorcon
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.655
    Ort:
    Magdeburg
    Alles Klar Gorcon, mach ich so!
    Gruß Eike
     
  9. Webmeisterr

    Webmeisterr Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Hamburg
    Die Kündigung sollte aber fühstens nach 14 Tage nach dem offiziellen Aboabschluss eingereicht werden, sonst könnte die Kündigung auch als Vertragwiederuf aufgefasst werden.
    Am besten auf eine Bestätigung warten und dann in 2 Wochen die Kündigung losschicken.

    MfG
    Webmeisterr
     
  10. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.161
    Ort:
    Köln
    Sorry, aber meiner Meinung nach musst du bei einer Box mit Prepaid-START den Vertrag nicht einlösen, wenn im Laden deine Daten nicht aufgenommen wurden.
    Vor ein paar Wochen hat z.B. der Baumarkt Praktiker d-box 1 inkl. 12 Monate Start verscherbelt. Man konnte die Box einfach mitnehmen und dann eben den Vertrag zur Freischaltung zurückschicken oder
    auch nicht. Premiere kennt die Käufer doch gar nicht namentlich. Also können sie dich auch gar nicht zum schon bezahlten Abo zwingen. Anders wäre es, wenn im Laden schon deine Daten aufgenommen worden sind. Aber dann wäre die Karte ja auch schon frei.
     

Diese Seite empfehlen