1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premieresüchtig ? Kann man's schaffen ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von dbox1freak, 25. November 2005.

  1. dbox1freak

    dbox1freak Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    325
    Ort:
    SH
    Anzeige
    Hallo,

    ich wollte euch mal was fragen. Aber dazu muss ich ein bischen ausholen:

    Ich bin jetzt seit frühesten DF1 und Premiere Analog-Zeiten Abonnent (zeitweise ja beides parallel). Ich hatte immer die Abos, mit denen man alles sehen konnte, was es so gab (also heute KOMPLETT, früher hieß es SUPER, bei analog gabs eh nur einen Kanal).

    Aber was sich Premiere im Laufe der Jahre so alles erlaubt hat, selbst wenn man den Preis einfach mal außer Acht läßt, ist schon so allerhand.

    Jetzt wird ständig sowohl die technische als auch die inhaltliche Qualität schlechter. Es wird immer mehr ausgegrenzt um es dann gesondert zu vermarkten (zuletzt Fußball).

    Und zusätzlich wird -und das nicht schlecht- an der Preisschraube gedreht.

    Schon lange hatte ich mir vorgenommen, Premiere zu kündigen. Aber irgendwie war es, wie mit dem Rauchen: man kann nicht aufhören.

    Jetzt habe ich es aber geschafft. Ich habe endlich Premiere gekündigt. Das Abo läuft dann noch bis Ende März 2006.

    Nun zu meiner (nicht ganz ernst gemeinte) Frage an euch:

    Kann man es als Premiere-Junkie schaffen, sich von dem Verein zu trennen, oder bin ich ab April doch wieder zahlender Kunde ???

    Mich würde es wirklich interessieren, was ihr darüber denkt und vielleicht, wie es euch selbst so in Bezug auf Premiere geht.

    Viele Grüße
    dbox1freak
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2005
  2. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.123
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Premieresüchtig ? Kann man's schaffen ?

    Bei einem so langen Konsum kann es schon sein, daß sich Premiere im Suchtzentrum Ihres Gehirns festgesetzt hat. Mit zunehmendem Entzug und gleichzeitigem Konsum von "Privat-TV" kann es unter Umständen zu heftigen Rückfällen kommen. Bitte sprechen Sie mit ihrem Arzt oder Psychiater, um einen fachkundig betreuten Entwöhnungsplan aufzustellen.

    Dr. med. horud :D
     
  3. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Premieresüchtig ? Kann man's schaffen ?

    Wenn du viel Sport schaust, wird es schwer. Wenn du Filmfan bist, helfen DVDs. ;)
     
  4. Joe_Potter

    Joe_Potter Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2004
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Baden-Württemberg
    AW: Premieresüchtig ? Kann man's schaffen ?

    Meine Prognose: Du hast jetzt viel bezahlt, du wirst bei einem günstigen Prepaid-Angebot wieder zugreifen und 20€ pro Monat weniger zahlen!
    Wetten?

    Joe
     
  5. dbox1freak

    dbox1freak Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    325
    Ort:
    SH
    AW: Premieresüchtig ? Kann man's schaffen ?

    Hi,

    das mit den DVDs habe ich mir auch schon überlegt. Gibt ja neben Videotheken (oder heißen die jetzt DVDTheken ?) auch noch interessante Verleiher im Internet. Allemal billiger als PREM. KOMPLETT.

    Sport gucke ich nur F1. Das würde mich am wenigsten treffen.

    dbox1freak
     
  6. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Premieresüchtig ? Kann man's schaffen ?

    ich war glaube ich zum ersten mal 1991 dabei, kann das sein? das waren noch Zeiten, 1 Kanal und 1 Spitzenspiel Live. Dann war ich zwischenzeitlich ein paar Jahre nicht mehr dabei und nun durch die 20 € Gutscheine habe ich mir das wieder geleistet. Wie ist das? Aus den Augen, aus den Sinnen. Ich könnte ohne Handy nicht leben und als die dann mein Handy gesperrt hatten, hatte nicht gleich gezahlt, dann war ich 6 Wochen ohne und als die Karte wieder frei geschaltet war, ging einige Zeit vorrüber bis ich wieder mich dran gewöhnt habe mein Handy mit zu nehmen.

    Als ich kein premiere hatte, dann ist Fußball gelaufen und wenn dann z.B. Dortmund - Bayern kam, dann hätte ich es gerne gehabt. Nun habe ich Komplett und dann sitze ich kurz vor der Glotze und irgendwie schlafe ich beim Spiel ein oder mache was anderes.

    Ich glaube der Reiz ist es, wenn man will könnte man und deshalb braucht man es. So ist es doch oft bei Frauen/Männern. Wenn man bei eine gelandet ist, dann will man die nächste und wenn man abgeblitz ist, dann trauert man der besten Frau hinter her.
     
  7. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.340
    Ort:
    7020 Dreamland S2
    AW: Premieresüchtig ? Kann man's schaffen ?

    Auch ich bin bereits seit DF1 Zeiten deren Kunde und mit der Preispolitik sehe ich es genau so. Gleiches gilt für mein Interesse zu den Sportinhalten.
    Ich bin mehr ein Serienfan, u.a liebe ich die Classics wie Kobra übernehmen Sie oder auch Seinfeld aber auch die neuen Serien auf Prem 4, die dort ohne Werbepause und vollem Abspann ausgestrahlt werden.
    Unsbesondere bei Serien kann man die Privaten vergessen, die in einer 45minütigen Serie 15 Minuten Werbung in 2- 3 Werbepausen (insbesondere RTL II) unterbringen.
    DVDs stellenen hierzu kaum eine Alternative dar, da eine einzige Season, egal von welcher Serie völlig im Preis überzogen ist. Beispiel: Die 10 Star Trek Movies gab es in einer Komplettbox zu 99,95 €. Dies ist der gleiche Preis, den man für eine Staffel einer Serie bezahlen muss.
    Für Star Trek - Das nächste Jahrhundert kämen somit rd. 700,-- € zusammen. Dafür kann ich mir mehr als 16 Monate Premiere komplett gönnen und die Serie komplett von Sci Fi aufnehmen.
     
  8. aleks

    aleks Senior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    387
    AW: Premieresüchtig ? Kann man's schaffen ?

    Für Film muss man es nicht unbedingt haben. Aber für mich als Fussball und vor allem Basketball Fan gibt keine alternativen im Free-TV;)
     
  9. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Premieresüchtig ? Kann man's schaffen ?

    Klar kann man es schaffen! Viel verpasst man doch nicht mehr und für das Geld kann man lieber man schön essen gehen und sich kulturellen Aktivitäten widmen. :D
     
  10. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.048
    AW: Premieresüchtig ? Kann man's schaffen ?

    Na ja, beides zusammen geht wohl nicht. Sind ja nur 40 €, da kann man gerade mal alleine essen gehen! ;)
     

Diese Seite empfehlen