1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premierenutzung in der Zweitwohnung möglich?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Svenner_1970, 8. März 2008.

  1. Svenner_1970

    Svenner_1970 Neuling

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Habe in meiner Erstwohnung ein Premiere Sat-Abo und habe in meiner Zweitwohnung einen Kabelanschluss. Da ich mich immer nur in einer der beiden Wonungen aufhalte, würde ich mir gern einen premierefähigen Kabelreceiver zulegen, um dann wechselseitig auch dort zu empfangen. Ist das so einfach möglich oder sind Kabel- und Sat-Smartkarten unterschiedlich? Rechtlich überhaupt drin und wo platz mein Wunsch noch an anderen Stellen :rolleyes: :confused: .
    Wäre klasse hilfreich wenn ein Erfahrungsträger sich beim Tragen der Erfahrung helfen ließe, grins :winken: .

    Grüsse aus dem Hohen Norden
     
  2. IcyChris

    IcyChris Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    44
  3. AW: Premierenutzung in der Zweitwohnung möglich?

    suchfunktion benutzen!
     
  4. Kaktusjack

    Kaktusjack Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    1.123
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Sky+
    AW: Premierenutzung in der Zweitwohnung möglich?

    Sat und Kabelkarten sind generell unterschiedlich,an 2 Orten (nur nich zeitgleich da nur 1e Karte/Abo) ein Abo nutzen is möglich wenn die Empfangsart diesselbe ist.
     
  5. Kaktusjack

    Kaktusjack Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    1.123
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Sky+
    AW: Premierenutzung in der Zweitwohnung möglich?

    Man seid ihr schnell ;)

    Dann schliess ich mich an: Büdde Suchfunktion nutzen wurde schon zig mal besprochen :winken:
     
  6. Svenner_1970

    Svenner_1970 Neuling

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Premierenutzung in der Zweitwohnung möglich?

    Danke, bin ganz neu hier und deshalb nicht so schnell. Wühl mich erstmal durch die S.-Funktion und frag dann gegenbenenfalls noch mal nach.
    Wenn ich die andere Karte anfordern würde, will P. die erste wohl zurück,oder?
     
  7. IcyChris

    IcyChris Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    44
    AW: Premierenutzung in der Zweitwohnung möglich?

    Da Premiere dir nur 1 funktionierende Karte geben wird, ja.
     
  8. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.674
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Premierenutzung in der Zweitwohnung möglich?

    Naja, als Neuling wird dich die Fülle an Informationen hier warscheinlich erstmal überfordern!
    Ein genereller guter Erstanlaufpunkt ist unsere FAQ hier im Premiere Bereich. Hier erfährst du zumindest die Grundlagen zu den verschiedenen Empfangswegen und Karten:
    Klich mich!

    Darüber hienaus lässt sich deine Frage nur sehr schwer grundlegend beantworten da uns dazu eine wichtige Information fehlt, nämlich wer dein Kabelnetzbetreiber am 2. Wohnsitz ist, denn:
    1. Kabel BW - Nutzung einer SAT Karte garnicht möglich
    2. Kabel Deutschland und Unity Media - Nutzung unter Einschränkungen möglich
    3. Privater Netzbetreiber - Nutzung uneingeschränkt möglich!

    Aber 2 und 3 setzen bestimmte Receiver voraus, die den Kartentyp nicht abfragen, zum Beispiel den HUMAX PR Fox C (Kollen, korrigieren mich bitte, falls der PR Fox doch abfragt, was für eine Karte das ist!)

    2 Karten bekommst du von PREMIERE nur, wenn du auch 2 Abos abschließt! Vergünstigte Konditionen für ein 2. Abo gibt es leider nicht!
     
  9. Svenner_1970

    Svenner_1970 Neuling

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Premierenutzung in der Zweitwohnung möglich?

    Vielen Dank,

    ja ist ´ne Menge zum lesen, aber wer mitreden will muß was dafür tun und das werd ich auch. Hast jedenfalls dafür gesorgt, dass mein komischer Eindruck hier im Forum sich doch als "Einzeltat" herausstellt (fand die erste Reaktion mit der Ignorlist schon etwas merkwürdig. Aber wie ich bereits gelesen hab, bin ich auch nicht der erste der das so sieht:D .
    Meine Zweitwohnung ist in Rostock und ich meine mich zu erinnern, dass dort Kabel Deutschland aktiv ist. Was hast denn "mit Einschränkungen" gemeint?
     
  10. Kaktusjack

    Kaktusjack Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    1.123
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Sky+
    AW: Premierenutzung in der Zweitwohnung möglich?

    Das eine Sat Karte nur in bestimmten Kabelreceivern läuft und wenn du Kabel Deutschland hast du keine aktive Freischaltung bekommst,d.h. die Karte muss immer wieder im Sat Receiver "aufgeladen" aktualisiert werden. Wenn dann kein Keywechsel kommt kannste bis zu 4 Wochen schauen.
     

Diese Seite empfehlen