1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiereempfang in Südspanien

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Alexandra, 30. Mai 2004.

  1. Alexandra

    Alexandra Neuling

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Hiddenhausen
    Anzeige
    Hi.........ich sitze hier in Granada und habe mir zu meinem Digitalreceiver PS von Technisat eine 1.20 Antenne gekauft und kann trotdem kein Premiere empfangen.Was soll ich tun?
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Dich nächstes Mal vorher informieren !

    Die Ausleuchtzonen sind Transponderabhängig.

    Premiere kommt auf den Transpondern 65,67,69,81,83.

    Nun guck mal hier und hier wie die Ausleuchtzonen dieser Transponder sind.

    Richtig ! Südspanien mit 1,2m bei diesen Transpondern ausser bei TP83 (nur Direkt/Erotik Feeds, BigBrother, Goldstar, Heimat, Beate & Classica) keine Chance.
     
  3. Lursi

    Lursi Senior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Obernburg
    @Alexandra

    Also wenn ich in Granada wäre bräuchte ich gewiss kein Premiere.

    Wollen wir tauschen?
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    Es gibt zwar Berichte vom Empfang der Premiere-Transponder in Südspanien, aber diese Berichte sind von Jungs mit großen Antennen (200cm oder so). Mit 120cm geht das wie Thrakhath bereits geschrieben hat leider nicht.

     
  5. gogosch

    gogosch Silber Member

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    834
    Bis auf TP83, von Premiere, sollten alle anderen Transponder mit 1,2m-Schüsel einwandfrei funktionieren. Ein High-End-LNB mit 0,3db Rauschmaß ist dabei auch sehr hilfreich.
    Kenne Leute, die sehen sogar auf den Kanaren ASTRA-Programme.
    GRuß
    H.
     
  6. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    @ gogosch:

    Guck Dir doch erstmal die Ausleuchtzonen an. Wozu hab ich die denn oben extra verlinkt ??

    Bei einigen Transpondern gibt es einen extra Kanaren-Beam - eine extra Mini-Ausleuchtzone extra für die Kanaren. Aber eben nur bei einigen Transpondern und nicht bei denen für Premiere.
     
  8. 701

    701 Silber Member

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    806
    Also Evissa ist mit einer 1m Schüssel ok?
     
  9. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
     
  10. thv

    thv Junior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Recklinghausen
    Moin,

    wird wohl Eivissa gemeint sein und damit "Ibiza-Stadt".Ist die catalanische Version von "Ibiza".
    Wenns nicht stimmt,laß ich mich gerne berichtigen winken

    Habe in Sta.Eulalia Premiere gesehen.Aber was für ne Schüssel die hatten, entzieht sich meiner Kenntnis.

    <small>[ 01. Juni 2004, 12:53: Beitrag editiert von: thv ]</small>
     

Diese Seite empfehlen