1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von andre1009, 18. Mai 2005.

  1. andre1009

    andre1009 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    22
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Premiere

    da es die d-box schon seit DF-1-zeiten gibt, sollte die eigentlich gehn !
     
  3. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: Premiere

    Nett... wenn Du Dich da am Telefon verplapperst das da DVB2000 drauf ist, bleibts dunkel. Ansonsten brauchst Du für die Box kein extra Blue-Cam. In der Box ist ein CAM (Farbe ka). Premiere geht auf jeden Fall damit.
     
  4. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Premiere

    Wieso ich habe der Technik auch am Telefon gesagt das ich Linux draufhabe und wurde auch sofort freigeschaltet.

    bye Opa :winken:
     
  5. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: Premiere

    IGLDE dann hast Du Glück gehabt. Landest Du aber in bestimmten Call-Centern und kannst weder eine Premiere zertifiziert Receiver Nummer angeben, oder das BS wurde getauscht, wirst Du abgewiesen beim Anmelden des Abos.

    Seit Premiere in der Gewinnzone ist, wird auf sowas wert gelegt, vorallem bei der Technik.
     
  6. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Premiere

    Man muss aber auch schön blöd sein, wenn man sowas bei der Anmeldung mit angibt :D
    Können die bei Premiere einen eigentlich auch abmelden (kündigen), wenn sich bei einem späteren Supportproblem ein nicht ordnungsgemäßes premieretaugliches System auf dem Receiver herausstellt, zum Beispiel wegen spezifischer Fragestellung oder so ?

    Aber andererseits könnte ich ja auch behaupten ich hätte den Originalzustand wieder hergestellt und wollte jetzt einen erneuten Anmeldeversuch starten... oder kommt der Receiver dann automatisch auf eine interne Blacklist ??

    Gruß Indymal
     
  7. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: Premiere

    Wenn das vorkommt, gibt es einen Vermerk, keinen Support und einen freundlichen Hinweis den Receiver wieder mit der Originalsoftware (zur Not natürlich in der Reparaturabteilung von Premiere gegen cash) versehen zu lassen.
    Ist so wie bei den Freischaltsignalen... gibt ja auch nur noch eine bestimmte Anzahl bevor geschlussfolgert wird, dass etwas mit dem Anschluss nicht stimmt und die Technik einen ausfragt.
     

Diese Seite empfehlen