1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Korn, 29. Juli 2003.

  1. Korn

    Korn Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Karlsruhe
    Anzeige
    Hallo

    Folgendes Problem.
    Ich habe eine Nokkia d Box von Premiere.Einen
    Panasonic 100 Hz TV und zwei weitere kleine TVs.
    Aber leider nur eien Kabelanschluss.An diesem An-
    schluss hängen nun meine drei TVs.Analog funkt
    ja noch alles aber wenn ich die d Box starte ist
    es aus mit lustig.Die digitalen Programme von
    Premiere werden nur zerhackt gesendet.Das Bild
    bricht ständig zu sammen.Der Ton kommt auch nur
    abgebrochen an.Zeitweise funktoniert das Ganze dann doch ohne Störungen aber meistens halt nicht.
    Laut Premiere liegt es an meinen drei TVs.Digital
    bräuchte halt mehr Leistung von der Verstärker-
    seite her.Drei TVs an einem Anschluss sind halt
    zu viel.Ich habe es dann mit einem Verteiler ver-
    sucht.Dreimal TV einmal Antenne.Leider ohne Er-
    folg.
    So nun meine Frage:Was kann ich ohne viel Aufwand
    und Kosten tun,dass ich wenigstens zwei TVs be-
    treiben kann? Der Panasonic sollte dabei Prem-
    iere ohne Störungen liefern.Also ohne ständige
    Meldung überprüfen Sie Ihren Antennenanschluss.
    Ich danke schon mal im Voraus.

    Gruss Dieter durchein
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    Es gibt solche Zweigeräte Verstärker, bei reinem Analog hat das bei meinem Vater gut geholfen, vielleicht hilft das auch bei digital.
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Namd Dieter
    Du hast nicht zufällig nur einen billig T Verteiler
    dazwischen geklemmt?
    Dann kann es schon zu Problemen kommen.
    Es gibt auch solche Wohnungsantennenverteiler,
    einmal in und ich habe hier 3x out dann an jedem TV
    eine Antennendose,btw 2x TV an einem auch die Box und
    an einem PC die Karte.
    Funzt alles hier.
    Die Verbindungen werden durch Schraubverbindungen,ähnlich Satellit-nur kleiner
    hergestellt.
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi,

    ich glaube das das Signal schon nicht so Stark ankommt, läuft die d-Box denn alleine ordentlich, wenn ja sollte eingentlich die 3 TV`s keine Probleme machen.

    1 )Wenn Du einen VCR hast, dann hänge die 2 TV's mit dem Verteiler an den Video,
    2 ) oder die Box hinter den Video, testweise.
    Der Video dämpft zwar das Signal, verstärkt es aber mehr, als er dämpft.

    Sollte es bei 1 gehen, würde ich auch mal den Verteiler wechseln.

    Ist das Analogbild verrauscht ??

    digiface

    <small>[ 30. Juli 2003, 00:36: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     
  5. Korn

    Korn Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo!

    Ich habe einen Schwaiger VFT 7823 Verteiler.
    5-10000 MHz.1x in und 3x out 5,7 db.Die d-Box läut
    alleine einwandfrei wenn ich sie direkt an die Antennendose also ohne den Verteiler anschliesse.
    Kann mir so ein Zweigeräteverstärker mit 12 db helfen?.

    Gruss Dieter
     
  6. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    Der könnte helfen, könnte aber auch schon wieder zu kräftig sein und zuviel Pegel liefern. Ist denn das Bild bei den Analogen noch okay oder ist schon Schnee im Bild?
     
  7. Korn

    Korn Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Karlsruhe
    Hi!

    Es ist kein Schnee im Bild wenn der Verteiler dranhängt!Das Bild ist auf allen drei TVs OK.
    Nur Premiere läuft halt nicht.Überprüfen Sie
    Ihren Anttenanschluss wird angegeben.Die d-box
    läuft eigentlich nur wenn ich sie direkt mit der
    Antenndoese verbinde.

    Gruss Dieter
     
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Was passiert denn, wenn du den Verstärker an die Antennedos hängst und nur die D-Box anschliesst?
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi Korn,

    ich würde mal die d-Box an die Antennendose ohne Verteiler hängen, und dann den Verteiler hinter die d-Box ( Antennenausgang ), die Verstärkt leicht das Signal, und zwar mehr als sie es dämpft.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen