1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Ginos2104, 20. Oktober 2008.

  1. Ginos2104

    Ginos2104 Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen ich habe im moment DVB-T und wollte mir gern Premiere kaufen. Ich weis schonmal , dass es über DVB-T nicht funktioniert. Mein Problem ist nur, dass ich keine große Antenne vor meinem Fenster installieren möchte. Gibts da irgendwelche alternativen zB Zimmerantenne oder einfach ne kleine Schüssel?

    Mfg
     
  2. FRANCAIS

    FRANCAIS Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    219
    Ort:
    Elsass
    Technisches Equipment:
    DVBT, Satellite astra, hot-bird und AB3, IPTV durch ADSL. Abo canalsat famille+SRG. Receiver : Aston Xena 1700 + Topfield 7700 HD PVR + IPTV Box
    AW: Premiere

    Hallo, du kannst eine schussel von 50 cm diameter,benutzen, das sollte reichen fur astra, aber ich rate dir 60 cm. Die schussel brauchts du nicht an das fenster machen, du kannst sie sogar auf den boden machen, haubtsache sie ist gegen den suden und es ist frei. Aber auf keinen fall kannst du eine schussel in ein zimmer machen weil es durf nichts zwichen der schussel un dem Himmel sein : die schussel muss drausend sein. Sonnst wenn du keine schussel willst kannst du auch noch Premiere durch das Kabelnetz haben wenn dein ort verkabelt ist. Aber fur premiere zu haben auf dem Kabel musst du den digital kabel haben weil es wird nicht gesendet auf dem analog Kabel.
     
  3. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.752
    AW: Premiere

    Technisat hat kleine Schüsseln Digidish 33 cm oder 45 cm. allerdings muss diese Schüssel dann perfekt ausgerichtet sein, und die Schlechtwetter Reserve ist nicht allzu hoch.
     
  4. Ginos2104

    Ginos2104 Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Premiere

    Achso also solche Zimmerantennen gibt es also nicht.
    Ist das so eine mit der man Premiere empfangen könnte?

    http://www.berlin-satshop.de/technisat-digidish-33-einteilnehmer-beige-L420.htm

    Nun weis ich nicht wo hier Süden ist, aber das sollte ja nicht das problem sein:)

    Wir haben zwar eine Antenne oben am dach und empfangen damit griechische Sender etc darüber können wir ja auch premiere empfangen, nur ich möchte Premiere in der 1.Etage haben.

    Und da ist kein Anschluß da. Ich hab mir mal die Antenne angeguckt ich glaube da sind 2 von diesen LNB´s aber ein Single LNB und ein Dual LNB. Das ist so verkabelt, dass das Single LNB ins Duale und vom dualen ein Kabel ins Haus. Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Und ich kenn damit überhaupt nicht aus und weis auch nicht wo die kabel durchgehen etc. Deswegen wollte ich eine kleine Antenne haben. Wisst ihr warum das so verkabelt ist?

    Am einfachsten wäre natürlich ein Kabel Anschluß. Aber da kommen extra Gebürhen zusätzlich zu Premiere oder? Was kostet denn sowas?

    Was würdet ihr mir im Endeffekt empfehlen?

    Danke für die Hilfe:)
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Premiere

    Wen bereits ein Kabelanschluss vorhanden ist kostet das nur das Premiere Abo.
    Das Du digitalen Kabelanschluss brauchst ist Quatsch.
    Da das digitale Signal von Premiere immer anliegt.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Premiere

    Also so ist das bestimmt nicht verkabelt.
    Das geht so nämlich nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2008
  7. Kuschelbiene

    Kuschelbiene Neuling

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    9
    AW: Premiere

    Ich habe auch mal eine Frage. Empfange das komplette Paket von Premiere über Kabel. Gibt es auch eine Möglichkeit, die anderen Programme, die nicht über Kabel empfangbar sind, irgendwie zu bekommen? Sat-Schüssel ist nicht gestattet lt. Vermieter.
     
  8. FRANCAIS

    FRANCAIS Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    219
    Ort:
    Elsass
    Technisches Equipment:
    DVBT, Satellite astra, hot-bird und AB3, IPTV durch ADSL. Abo canalsat famille+SRG. Receiver : Aston Xena 1700 + Topfield 7700 HD PVR + IPTV Box
    AW: Premiere

    Du kannst es versuchen mit IPTV auf einem DSL anschluss. Das ist eine variante von dem Kabel. Das sind normale sender, und premiere aber in pay TV.
     
  9. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    AW: Premiere

    Man kann eine ganz normale Satellitenschüssel auch im Zimmer aufstellen und durch das Glas den Satelliten anpeilen. Wie groß die Schüssel dabei sein muss, hängt von der Zusammensetzung des Fensterglases ab.

    Ich habe es bei uns mal ausprobiert (Doppelverglasung). Da kann ich mit 45 cm den Astra 1 empfangen.
     
  10. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    AW: Premiere

    Es gibt als Alternative zur "normalen" Satantenne auch so kleine Flachantennen. z.B. von Selfsat.
    Die sind absolut unauffälligund nur etwas größer als ein Blumenkasten.;)
    Nur nach Süden muß "freie Sicht" sein, wenn Du Premiere über Astra-Sat empfangen willst.
     

Diese Seite empfehlen