1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Zweitabo mit 20 % Rabatt läuft automatisch aus?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Duri, 19. Januar 2005.

  1. Duri

    Duri Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Guten Abend,

    nachdem Google mir nicht weiterhelfen konnte und ich auch im Forum keine Antworten auf meine Frage gefunden habe, stelle ich die Frage direkt.

    Hintergrund:
    Ich habe im Mai 2002 Premiere Film für 20 Euro + Premiere Plus für 10 Euro bestellt. 23. Februar kaufte ich das Premiere Zweitabo (Super und Plus) und nahm die 20 % Nachlass für beide Pakete "mit". Nach Preiserhöhungen zahle ich aktuell:
    Abo 1: Film: 16,80 Euro, Plus: 10 Euro
    Abo 2: Super: 24,80 Euro, Plus: 10 Euro

    Nun bekam ich einen Anruf von Premiere (spät genug um Abo 2 zu kündigen, zeitig genug um Abo 1 zu kündigen). Das Zweitabo würde zwar automatisch verlängert aber beide Abos würden auf den regulären Preis zurück fallen =
    Abo 1: Film: 23 Euro + 10 Euro Plus
    Abo 2: Super: 33 Euro + 10 Euro Plus.

    Sie könnte mir aber ein "super" Angebot machen, nämlich Premiere Super + die Kanäle die noch fehlen (die Heimatkanäle *gähn*) und die Premiere Zeitung für "unschlagbare" 43 Euro. Ich erklärte, dass ich diese nicht benötige da ich bereits eine sehr gute Zeitschrift habe. Woher ich meine Infos über die Filme und eine gute Vorschau denn beziehen wolle, wenn nicht aus der Zeitung. Von Premiere.de ;-)

    Ich sagte ihr sie soll mir schriftlich geben, dass mein Vertrag nicht mehr gilt. Ich habe hier nämlich meine "Vertragsdaten im Überblick". Wichtigste Passagen:

    - Das Abnonnement hat eine Laufzeit von mindestens 24 Monaten. Ein Wechsel zu einem preislich günstigerem Abonnement ist nach Ablauf der Vertragslaufzeit von 24 Monaten möglich.
    - Der genannte Preos für Ihr Abonnement ist um 20 % gegenüber dem jeweils gültigen Standardpreis reduziert. Dieser Preisnachlass gilt auch für alle weiteren Standardabonnements - mit Ausnahme von Premiere Start-, die sie unter dieser Kartennummer führen und die nicht rabattiert sind. ... Bitte beachten Sie: Diese Rabattierung kann höchstens so lange gewährt werden, wie Sie mindestens 2 rabattfähige Abonnements unter der gleichen Kundennummer führen.

    NIRGENDWO steht, dass der Vertrag nach 24 Monaten AUSLÄUFT und die Rabattierung ungültig wird.

    In den AGBs steht:
    - Der Vertrag hat eine Laufzeit von entweder 6, 12, 15 oder 24 Monaten und verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate, wenn nicht jeweils sechs Wochen vor Ablauf der Vertragslaufzeit schriftlich gekündigt wird.

    Ich bat die Dame von Premiere mir ihre Information schriftlich zu geben. Das kann sie gleich mal gar nicht, sagte sie mir. Ich solle mich an den Service wenden, die könnten mir das auch sagen und ich solle ihr es ruhig glauben. Sie würde mich am Montag anrufen, wenn ich dann die Info hätte das sie Recht hat, damit sie mir nochmals ihr tolles Angebot vorstellen kann.

    Was nun? Ich sehe keine rechtliche Grundlage auf der mein Vertrag nun zu anderen Konditionen fortgesetzt werden sollte, denn er verlängert sich.

    Wer hat mit dieser Praxis Erfahrungen gesammelt und kann mir gute Tipps geben ob und wie ich jetzt den Vertrag kündigen sollte? Am Liebsten würde ich natürlich bei meinen Vertragsbedingungen bleiben und ich sehe mich im Recht.

    Beste Grüße und vielen Dank!
    Duri :)
     
  2. Duri

    Duri Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Premiere Zweitabo mit 20 % Rabatt läuft automatisch aus?

    ... und schon erledigt.

    Nachdem ich nun meine Gedanken hier schriftlich geordnet hatte, rief ich den Service an. Frau XX (und ich habe ihren Namen ganz oft wiederholt ;-) bestätigte erst, dass Frau YY vom Verkauf im Recht sei.

    Ich stellte ihr meine Sichtweise dar und wies auf mein eventuelles Sonderkündigungsrecht hin und das ich den Vertrag aber gern in dieser Form bestehen lassen würde. Und ... das ich gern schriftlich hätte falls ich im Unrecht sei. Nach kurzer Rückfrage (und ich durfte mir Songs anhören ;-) teilte sie mir mit, dass meine Verträge mit allen Konditionen bestehen bleiben würden, solange ich meine Verträge nicht verändere (z. B. Laufzeit oder von Film auf Super usw.). Und ich soll es schriftlich bekommen. Ich bin gespannt und danke für die Ecke hier im Forum, in der ich mich strukturieren konnte *grins*.

    Falls ich doch nichts schriftliches sondern ungewönliche Abbuchungen auf meinem Konto sehe, dann sehe ich weiter und sicher auch hier.

    Beste Grüße und herzlichen Dank!
    Duri
     
  3. Schnabel

    Schnabel Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    120
    AW: Premiere Zweitabo mit 20 % Rabatt läuft automatisch aus?

    EDIT: Fall hat sich anscheinend schon erledigt *g*
     
  4. Tom27

    Tom27 Senior Member

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    181
    AW: Premiere Zweitabo mit 20 % Rabatt läuft automatisch aus?

    Hi Duri,

    auch wenn sich´s evtl. schon erledigt hat... ich würde Dir auf jeden Fall empfehlen, eine Kündigung raus zu schicken.

    Auch ich hatte 2 Abos mit fast identischen Konditionen, allerdings wollte Premiere beide Abos dann auf 43 EUR hochsetzen, ohne daß man mir irgendwie entgegen gekommen wäre. Also habe ich zunächst beide Abos gekündigt.

    Nach längerem Warten meldete sich dann das CallCenter und nannte mir einen Preis je Abo von 25 EUR (Film mit Plus). Das ist zwar letztlich immer noch mehr Geld als im "20 EUR-Thread für Premiere Komplett" beschrieben (und das funktioniert ja offenbar auch immer noch, obwohl man mir im November ´04 verbindlich zusicherte, dieses Angebot gäbe es nicht mehr) - aber aus meiner Sicht okay.

    Aufgrund dieser Erfahrung werde ich nun vorsorglich besser immer kündigen, um dann neu verhandeln zu können.

    Viele Grüsse
    Tom
     
  5. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Premiere Zweitabo mit 20 % Rabatt läuft automatisch aus?

    Vertraue nie, nie, nie Premiere!
     
  6. Frankieboy

    Frankieboy Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    1.955
    AW: Premiere Zweitabo mit 20 % Rabatt läuft automatisch aus?

    Ich hatte früher auch den 20% Rabatt für 2 Abos. Dann war die Mindestvertragslaufzeit um und ich sollte für BEIDE Abos den vollen Preis bezahlen. Da Premiere es versäumt hat, mir den Sachverhalt schriftlich mitzuteilen, konnte ich zum Glück raus aus den beiden Abos. (Gekündigt).

    Hatte dann damals übers Internet ein Prepaid 3 Monate Komplett Paket für 45 € gekauft. Als das rum war, ein Prepaid 15 Monate Komplett Paket für 300 €.

    Man muß bei Premiere immer kündigen und dann was billiges neues abschließen. Ob Internet, Prepaid, Weihnachtspaket, es gibt immer was. :)
     
  7. Duri

    Duri Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Premiere Zweitabo mit 20 % Rabatt läuft automatisch aus?

    .... ts.ts.ts. ....

    Noch nichts ist erledigt. Ende Januar erhielt ich ein Schreiben von Premiere, in dem die Vertragsbedingungen weiter bestätigt wurden.

    Aber schon in dieser Woche kam ein Schreiben von einem andern Bearbeiter, er mir freundlich mitteilte, dass es im April 2004 eine Preis- und Tarifänderung gegeben hat (die mich im übrigen auch betraf) und das der Preisvorteil den ich als treuer Abonnent bisher hatte, nun auch mit Ende meiner Vertragslaufzeit nicht mehr für mich gelten würde und ab 01.03. der reguläre Preis auf mich gelten würde.

    Gestern haben mir 2 Bearbeiter dazu ganz unterschiedliche Aussagen gemacht. Der erste war furchtbar arrogant und stimmte dem letzten Brief vollinhaltlich zu. Die zweite Bearbeiterin gab mir Recht und meinte das max. eine preisliche Anpassung von ca. 2 Euro gemacht werden könnte, falls im April die Anpassung nicht gemacht worden sei. Wurde aber.

    Der dritte Bearbeiter heute empfahl mir alles aufzuschreiben und an Premiere zu faxen. Der Bearbeiter heute sagte mir auch, dass weder Brief 1 aus dem Januar noch Brief 2 aus dem Februar im System vermerkt sind .....

    Ich bin gespannt :) ... und schreibe wie es weiter geht.
    Aber die MEISTEN waren bisher sehr nett und umgänglich am Telefon.

    Duri :)
     

Diese Seite empfehlen