1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere zeigt "Nemesis" - und bald auch "Enterprise"?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von ibico, 4. Januar 2004.

  1. ibico

    ibico Gold Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.712
    Ort:
    Germany
    Anzeige
    04. Januar 2004 In zwei Wochen ist es so weit: Rund ein Jahr nach dem Kinostart in Deutschland flimmert "Star Trek Nemesis" zum ersten Mal über die deutschen Fernsehschirme - im Pay-TV.

    Das zehnte Trek-Kinoabenteuer läuft ab dem 17. Januar rund um die Uhr auf Premiere Direkt. Die genauen Sendedaten lauten 17. bis 19. und 29. bis 31. Januar sowie 26. bis 28. Februar (Zweikanalton, Dolby Digital 5.1, 16:9-Format).

    In Sachen "Star Trek" hat Premiere in diesem Jahr allgemein ziemlich viel mehr vor als noch im letzten - insbesondere, was "Enterprise" anbelangt: "Für 2004 besteht berechtigte Hoffnung, dass die Serie bei uns oder einem unserer Partnerkanäle zu sehen sein wird", erklärte die Programmleitung des Senders gestern gegenüber dem TrekZone Network.

    Die Verhandlungen rund um die fünfte Trek-Serie sind bei Premiere zurzeit in vollem Gange. Erste Ergebnisse zur noch ungeklärten Lage bei den Ausstrahlungsrechten soll es in einigen Wochen geben.

    (mm)

    http://www.trekzone.de/content/dt/news/04012004164538.htm
     
  2. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    Pahhh,

    das die Verhandlungen über die Rechte zu Enterprise im Gange sein sollen, erzählt Premiere schon seit 1 bis 1,5 Jahren!

    Ich hab genau so einen Text schon für über einem Jahr als Mailantwort auf eine damalige Email - Nachfrage zu ENT auf Premiere bekommen.

    Wäre zwar schön, wenn es nun irgendwann mal kommt, aber es bleibt trotzdem eine riesige Enttäuschung, das Premiere bei ENT im Gegensatz zu Voy. hier über ein Jahr hinter dem Free-TV hinterherhängt. entt&aum

    Das waren noch schöne Zeiten, wie Voy. immer Dienstags mit 2 neuen Folgen zur PrimeTime als absolute Erstausstrahlung in Deutschland kam.

    Das ist ja bei ENT nur noch peinlich.

    Gruss Michael1708
     
  3. Stefan.

    Stefan. Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    499
    Ort:
    Daheim
    Hat Sat1 die rechte nicht Exclusiv bis 2010?
    Ich glaube so etwas mal Gelesen zu haben.
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Nach dieser Mitteilung nach zu folgen, wird das mit Star Trek im ersten Halbjahr wohl noch nix, den Film kann Premiere behalten, hab ich schon auf DVD ha! .

    Seit 800 Jahren läuft Star Trek auf DF1/Premiere, und jetzt haben sie keine Rechte irgendwas zu senden ? Hat da jemand geschlafen ??

    Es lebe Sat1 !!!!! Auf die nächsten 20 Jahre !!

    digiface
     
  5. Eifelquelle77

    Eifelquelle77 Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Bochum
    Das STAR TREK früher bei DF1 lief lag ja wohl daran, dass alle Rechte incl. Pay-TV Ausstrahlung bei der Kirchgruppe lagen und Leo hat halt locker auf "seine " Sender verteilt.
    Nach dem Zusammenbruch des Kirchimperiums mußte ja neu gewürfelt werden und da kam es bei Premiere ja erstmal darauf an das "Kerngeschäft" (neue Filme, Sport) zu Retten.
    Um Serien und ältere Blockbuster kann man sich wohl jetzt erst wieder kümmern, wo es wieder etwas besser in den Bilanzen aussieht.
    Es besteht halt ein Unterschied, ob man alle Rechte selber erwerben muß, oder ob man mal eben zu Onkel Leos großem Archiv gehen kann um sich da munter zu bedienen!

    CU
    EQ
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Jaein !!

    Es lief ja auch noch als Kirch schon nicht mehr der Chef bei Premiere war. Da wurde es auslaufen gelassen und vergessen.

    Und wichtig ist alles !!!!!

    Es gab mal ne Untersuchung, wie teuer es ist einen Neuabonenten an Land zuziehen, mit Werbung usw. da ja nur ein geringer Prozentsatz anbeist.

    Und einen Abonenten zu verlieren ist nochmals teurer.

    Diese Rechte für eine 15 Jahre alte Serie wie NTG oder wie Voyager ( 4-9 ) Jahre alt, kosten in der Relation zu einem Blockbuster ein Apfel und ein Ei !

    Aber mit der Treki-Familie wird eine grosse Fangemeinschaft angesprochen !

    Also Abonenten sichern für ein Apfel und ein Ei !!

    digiface

    <small>[ 04. Januar 2004, 20:49: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     
  7. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Ort:
    Zuhausestadt
    moin,

    also wenn ich mir angucke was dieser star trek kram so auf dvd kostet kann ich mir nicht vorstellen das die tv rechte für nen appel und ein ei zu bekommen sind.
    was die für die dvd boxen verlangen ist einfach nur preiswucher und abzocke!!!

    greets
    Johnny
     
  8. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Ich will zwar nicht behaupten das Star Trek billig sei (Paramount weiß was sie haben), aber diese Abzockmentalität herrscht aber nur in Deutschland vor. Die DS9 Boxen sind aus England zum beispiel umgerechnet mind. 20 EUR günstiger zu kriegen.

    Noch schlimmer ist aber Warners Unverschämtheit mit der "Herr der Ringe 2" Box. Diese kostet bei uns laut Liste 100 EUR (in Köln derzeit für 89 EUR zu haben), aber aus England kostete mich die gleiche Box inkl. Versand vor Weihnachten 57 EUR und ein paar Cent!
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Da sind ja auch in den 3 oder 4 Boxen alle 178 Folgen drin !

    DVD's kaufe ich mir sowieso fast keine, mir sollen die Filstudios mal erklären warum ich für ein Film auf der Scheibe zwischen 20,- und 25,- Euro bezahlen soll.

    Und dann habe ich mir voer 1/4 Jahr " der Schuh des Manitu " auf DVD im MediaMarkt für 7,50 € gekauft, da waren noch viel mehr Filme und die Paletten voll.
    Draufgelegt haben die bestimmt auch nicht.

    digiface
     
  10. Fireborg

    Fireborg Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    993
    Ort:
    Düsseldorf
    Lt. Voyagercenter.com werden die nächsten Folgen ab März Samstags nachmittags ausgestrahlt.
     

Diese Seite empfehlen