1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere zahlt mehr an Kabelnetzbetreiber

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Februar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.307
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Des einen Freud, des anderen Leid. Premiere zahlt deutlich mehr für die Einspeisung in die deutschen Kabelnetze als noch vor einem Jahr.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.783
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Premiere zahlt mehr an Kabelnetzbetreiber

    naja, dann braucht man sich auch nicht wundern, wenn Premiere kein Geld hat. Die Kabelnetzbetreiber sind genauso von Premiere abhängig!
     
  3. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Premiere zahlt mehr an Kabelnetzbetreiber

    Die Kabelnetzbetreiber nutzen ihre Stellung weidlich aus.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Premiere zahlt mehr an Kabelnetzbetreiber

    Mein Reden. PREMIERE hat 50% seiner Kundschaft im Kabel sitzen, hier sitzen die KNB am längeren Hebel. Das eventuelle einspeisen von einem zukünftigen HDTV Pack werden sich die KNB nochmal extra vergolden lassen.
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Premiere zahlt mehr an Kabelnetzbetreiber

    Gibt scheinbar 5 neue Transponder (in BaWü). Ich lass die Info mal verifizieren...
     
  6. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.485
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Premiere zahlt mehr an Kabelnetzbetreiber

    für p?
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Premiere zahlt mehr an Kabelnetzbetreiber

    Ja, Premiere. Das Kabel ist ja hier leer. 850 MHz Ausbau fast flächendecked.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.256
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Premiere zahlt mehr an Kabelnetzbetreiber

    Tja, Deutschland ist Kabelland.
     
  9. siriustv

    siriustv Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Einfach Fragen!:
    Tel: 0921-50 89 828
    eMail: callusnow@0800gosirius.mobi
    AW: Premiere zahlt mehr an Kabelnetzbetreiber

    das kabel versaut mal wieder alles! gott sei dank erkennen immer mehr menschen das es auch anders geht!
     
  10. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.627
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP7 128GB
    iPad Pro 9.7 128GB LTE
    rMBP 13" Late 2016
    MB12" early 2016
    X-Box ONE
    Philips UHD 55"
    AW: Premiere zahlt mehr an Kabelnetzbetreiber

    IP-TV ist aber auch keine wirkliche Alternative zum Kabel...

    es fehlen Sender und TNT-Serie ist zb. nicht im Familien IP-TV Paket von Premiere bei entertain enthalten...
     

Diese Seite empfehlen