1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere - Wucher mit D-Box?!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von EyesOnly, 20. März 2002.

  1. EyesOnly

    EyesOnly Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Hallo!

    [erst einmal sorry, dass ich hier rein schreibe. Mein Topic hat nicht gerade was mit dem Programm zu tun, aber ich habe sonst keine bessere Kategorie gefunden]

    Ich bin jetzt schon seit gut 4 Jahren Kunde von zunächst DF1, jetzt Premiere.

    Mein Premiere Vertrag lief Ende Februar 2002 aus. Jetzt habe ich von Premiere ein Schreiben erhalten, in dem steht, dass sie Ihre D-Box zurückhaben möchten, andernfalls würden sie mir nach 7 Tagen von meinem Konto 410 EURO abbuchen.

    Meine habe noch die alte D-Box und die ist inzwischen 4 Jahre alt. Wie kann Premiere dafür jezt noch 410 EURO plus meine 75 EURO Kaution verlangen?

    Vor einem Jahr habe ich noch die Möglichkeit gehabt, die Box für 199 DM zu kaufen. Die Kaution von 150 DM hätte ich dann auch nicht erstattet bekommen. Das kam für mich aber nicht in Frage, weil ich zu dem Zeitpunkt schon an die 1000 DM für Miete/Kaution gezahlt hatte und ich auf keinen Fall ein weiteres Jahr Premiere haben wollte.

    Jetzt, wo mein regulärer Vertrag ausläuft wollen sie also den fast 3fachen Betrag.

    Am liebsten möchte ich die D-Box behalten, aber nciht zu dem Preis.

    Kann mir jemand einen Rat geben, was ich machen kann? Lässt Premiere mit sich reden?
    Vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Gruss
    Anton
     
  2. harald.meyer

    harald.meyer Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2001
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Berlin
    Ist doch irgendwie logisch. Für 199Dm hätte es die D-Box damals auch nur mit neuem 24 Monatsvertrag gegegeben. Wieso sollen sie einem zukünftigen Ex-Kunden ein Gerät hinterherwerfen, dass er dann möglicherweise noch gewinnbringend verkauft?
     
  3. demichve

    demichve Senior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2001
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Neustadt
    Versteh ich nicht! Wenn man eine Box mietet, muss man sie auch wieder zurückgeben. Ist doch logisch! Einfach zurückbehalten und hoffen, die merken das nicht, ist nicht gerade die feine englische Art. Da würde ich wahrscheinlich sogar 4400 Euro einziehen!
     
  4. demichve

    demichve Senior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2001
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Neustadt
    [ 20. M&auml;rz 2002: Beitrag editiert von: Es_lebe_Sagem ]</p>
     
  5. DieterK

    DieterK Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2001
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Bayreuth / Franken
    Naja, sie könnten einen guten Preis machen [​IMG]
    So könnten sie noch was verdienen.
     
  6. FusDuo

    FusDuo Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Berlin
    Premiere hat einfach nichts mehr zu verschenken (soll jetzt kein Angriff auf irgendjemand sein)! Und insbesondere nicht an Nicht-Kunden. Dafür gibt es die Receiver doch für Neukunden zum supergünstigen Preis.

    Ich hoffe, dass Koflers knallharter Sparkurs zieht und uns Premiere noch lange erhalten bleibt!
     
  7. Humi

    Humi Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    351
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Es_lebe_Sagem]Versteh ich nicht! ... Da würde ich wahrscheinlich sogar 4400 Euro einziehen!</strong><hr></blockquote>

    Nein du verstehst wirklich nicht. [​IMG]

    Er möcht doch nur wissen warum die soviel Geld für ne 4 Jahre alte Box haben wollen. Oder würdest du fürn 4 Jahre altes Auto den Neupreis zahlen.
    Außerdem hat die Box bei einem Kauf vor einem Jahr nur ein drittel davon gekostet.

    Ist aber wirklich nicht leicht zu verstehen.
     
  8. FusDuo

    FusDuo Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Berlin
    Premiere ist doch egal wie alt die Box ist. Wenn Sie funktioniert, kann sie der nächste Kunde als Mietbox erhalten.
     
  9. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    So ist es! Ich vermiete etwas und mache einen Preis, falls der Kunde es nicht zurückschickt. Wieviel bezahlt man, wenn man ein abgenudeltes Video aus der Videothek verbasselt oder ein Buch aus der Bibliothek? Immer den Neupreis. Außer, Bibliothek und Videothek wollen die Dinger loswerden. Aber dann sind die Dinger nicht mehr zu gebrauchen.
     
  10. detman

    detman Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    32
    Ort:
    12059 Berlin
    Hallo,

    sagt mal Leute bekommt ihr alle Provisionen von PREMIERE das ihr hier so tut als ob´s das normalste von der Welt wäre für eine Jahre alte Box diesen "unverschämten" Preis zu verlangen ???

    Manchmal denke ich das ist hier ein Supportforum für PREMIERE und Herrn Kofler persönlich.Mal sehen ob ihr auch noch so denkt bzw. schreibt wenn PREMIERE von euch diesen Wahnsinnspreis verlangt weil zukünftig keine Mietboxen mehr angeboten werden...

    *KOPFSCHÜTTEL*
     

Diese Seite empfehlen