1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere World und der Preis

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Dschubes, 6. Juli 2001.

  1. Dschubes

    Dschubes Neuling

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Frankfurt / Main
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe nun einige Einträge in diesem Forum angeschaut. Manche finden Premiere gut, manche schlecht. Ist ja auch gut so.

    Aber was ich für den Beitrag von DEM 70,00 erwarten würde: eine ordentliche Kundenbetreuung, oder im neudeutsch CustomerRelationshipManagement.
    Ausfälle beim Softwareversand können mal passieren, erstrecht, wenn eine 3. Partei wie die Telekom mit im Spiel ist, aber man könnte den Kunden vorher aufklären. Desweiteren hat sich wohl niemand auch nur annähernd Gedanken gemacht, was bei der Programmumstellung mit den Kunden passiert, welche nicht das Superpaket haben.
    Es wäre ein leichtes gewesen, diese Kunden im Vorfeld zu informieren und ein anderes, evtl. auch teueres, Angebot zu unterbreiten. Aber nicht einmal das halten die für nötig.
    Das ist es, was ich für DEM 19,90 - 70,00 erwarte.
    Unter der Annahme, daß es 2,0 Mio. Kunden gibt und im Schnitt jeder Kunde DEM 55,00 bezahlt wären das insg. fast DEM 11 Mio, da kann man schon etwas erwarten.

    Gruss
    Jens
     
  2. pepe.quo

    pepe.quo Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.136
    Ort:
    Wangen
    11 Mio. sind gar nichts.

    Kirch zahlt alleine für die BL und Filmrechte Irrsinnige Summen.

    soweit ich weiß macht PW am TAG über eine Million Verlust!!!!!!!!!!!

    Gruß
    Pepe
     
  3. Olli

    Olli Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Glücksburg (Ostsee)
    Da haben wir doch ne Null vergessen, denn 2.000.000 x 55 = 110.000.000! :cool:

    Nichts für ungut.

    HugoHabicht
     
  4. pepe.quo

    pepe.quo Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.136
    Ort:
    Wangen
    Ändert aber nichts am Verlustgeschäft PW.

    Ich glaube um den Break zu erreichen bräuchte PW ca 3,5 bis 4 Millionen Abonnenten.


    Gruß
    Pepe

    _________________________
     
  5. 3schüssel

    3schüssel Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2001
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Göppingen
    ja so ist es pepe.quo und nach meinen neusten infos ist es so, wenn nichts vorwärts geht bis ende dieses jahres ist der offen aus bei premiere world.

    dann wird die plattform aufgelöst und wenn überhaupt neu konspiriert.

    wahrscheinlich als reines sport pay tv!!!!!!

    mfg
    3schüssel
     
  6. pepe.quo

    pepe.quo Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.136
    Ort:
    Wangen
    Quatsch, Unsinn, woher hast du den deine Info´s 3schüssel????????????????

    [ 07. Juli 2001: Beitrag editiert von: pepe.quo ]
     
  7. Laddi

    Laddi Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.196
    Reine Sport-Pay-TV ?? Das kann nicht sein. Gerade bei den Rechte-Preisen für Fussball wäre das der falsche Schritt. 2 Mio Abos für 25 Dm und nur Filme und Serien. Das würde sich schon rechnen. Der Bundesliga-Deal war ein Griff ins Klo. 750 Mio pro Jahr. Wie konnte man glauben, das zu refinanzieren. Wir sind nun mal nicht in Italien. Ausserdem Holen sich die Fussbalfreaks eher ne geknackte Karte als fast 1000 DM für PPV und Abogebühren pro Jahr zu bezahlen. Denen ist Pay-Tv egal, Hauptsache Fussball.
    Entweder überlebt PW oder das ganze Kirch-Imperium wackelt. Die ISPR, ein Kich-Tochter, hat die Rechte gekauft. PW bezahlt an die. Kan PW nicht zahlen, ist die ISPR pleite oder zumindest sitzt sie auf den Rechten. Kein anderer ist so blöd und zahlt soviel Geld. Für mich sind die Vereine und Kirch sowieso bekloppt.
     
  8. Buddy

    Buddy Junior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Rodewald
    Also Leute seid mal realistisch.
    Wenn PW jeden Tag unmengen Verluste hätte, wurde si wohl nicht mehr existieren. Dieses Gelabere ist unnötig. In diesem Forum habe ich den Eindruck, dass hier alle gegen PW sind. Es macht irgendwie kein Spass sich hier zu unterhalten, weil egal was es ist---alles GEGEN PW. Ein Lob von den Leuten hier für PW ist nicht drin.
    Macht von mir aus so weiter, ich jedenfalls bin mit PW zufrieden und wer es nicht ist kann ja ganz einfach Kündigen.

    Gruß,
    Buddy.
     
  9. NEK

    NEK Senior Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    KL
    ....also ich bin soweit zufrieden ;)

    Es müsste nur mehr Cinedomkanäle geben und die Bundeslga müsste schon wieder laufen... ;) ;) ;)

    Ansonsten hab ich bei dem Wetter eh keine Zeit dafür....... :D :D

    NEK ;)
     
  10. s.weber-online

    s.weber-online Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Vechta
    Danke Buddy !

    Du sprichst mir aus der Seele, ich bin auch zufrieden mit Premiere!!!


    Gruß Premiero
     

Diese Seite empfehlen