1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere wird weiterhin gegen Piraterie-Versuche vorgehen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. November 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.163
    Anzeige
    Leipzig - Premiere hat mit dem Abschalten der alten Nagravision-Verschlüsselung verkündet wieder vollständig sicher zu sein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. JaVusÖ

    JaVusÖ Gold Member

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    1.091
    Ort:
    Bosporus
    AW: Premiere wird weiterhin gegen Piraterie-Versuche vorgehen

    Der Mann gehört sofort fristlos gefeuert.
    3 Jahre hat halb Europa Premiere Schwarz geschaut und jetzt meldet er sich zu Wort. Ab in die Wüste.
     
  3. MontgomeryBurns

    MontgomeryBurns Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Springfield
    AW: Premiere wird weiterhin gegen Piraterie-Versuche vorgehen

    Ich finde das nur amüsant. Erst war premiere jahrelang offen, seit knapp einem Jahr sogar noch weiter geöffnet als ein Scheunentor, und jetzt wird so getan als hätte man was tolles geleistet, in dem man ein "sicheres" System eingepflegt hat. Das hätten die sofort nach bekannt werden unterbinden müssen, nicht erst nach dem jeder 39 EUR Receiver premiere "Hell" bekommen hat.
     
  4. Vossi

    Vossi Gold Member

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.087
    AW: Premiere wird weiterhin gegen Piraterie-Versuche vorgehen

    Irgendwie kann die Aussage zu den CI-Modulen nicht zu stimmen, oder warum gibt es CI-Module bei Arena-SAT und früher bei easy-tv?

    Ohne OK der Medienanstalten bezüglich Jugendschutz sicher nicht.....
    Also alles nur Scheinargumente vom Premiere, ohne technische Grundlage.
     
  5. anton-drbox

    anton-drbox Senior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    174
    AW: Premiere wird weiterhin gegen Piraterie-Versuche vorgehen

    Achso, der Jugendschutz! Aber drei Jahre Premiere Blue Movie geknackt ausstrahlen und nichts machen! Das nennt Premiere also Jugendschutz
     
  6. SCHMAROTZER

    SCHMAROTZER Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    1
    AW: Premiere wird weiterhin gegen Piraterie-Versuche vorgehen

    Ich bin seit 2003 Abonnent von Premiere und jetzt werden Endlich mal die ,die nie Bildzeitung lesen in den Ar.... ge.... Hut ab Premiere weiter so mit Verschlüsselung
     
  7. MontgomeryBurns

    MontgomeryBurns Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Springfield
    AW: Premiere wird weiterhin gegen Piraterie-Versuche vorgehen


    Dein Name passt nicht zu Deinem Post... :D

    Und warum Leute, die nie Bildzeitung lesen in den A... getretten werden ist mir ein Rätsel :D
     
  8. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Ort:
    Magdeburg
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    AW: Premiere wird weiterhin gegen Piraterie-Versuche vorgehen

    ...als ob premiere nix wichtiges zu tun hätte. :D:D:D
     
  9. Lara

    Lara Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    743
    AW: Premiere wird weiterhin gegen Piraterie-Versuche vorgehen

    Jetzt scheint es so das die Jungs sich an Kabelkiosk ( 9° Ost und 8° West)
    ran machen.
    Es soll wohl eine Box mit Emu geben die das öffnet.
     
  10. MontgomeryBurns

    MontgomeryBurns Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Springfield
    AW: Premiere wird weiterhin gegen Piraterie-Versuche vorgehen

    Naja, ist aber nur eine Minderheit... Nur richtige Profis haben ihre Schüssel auf 8 oder 9 Grad West ausgerichtet. Die Mehrheit hat Astra und HotBird...

    Premiere hätte sicherlich auch kein Problem gehabt, wenn es nur eine geringe Anzahl "Schwarzseher" gegeben hätte, aber nicht geschätzte eine Million.
     

Diese Seite empfehlen