1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere: Williams prüft offenbar den Verkauf von Premiere Star

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. November 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.093
    Anzeige
    Düsseldorf - Medienberichten zufolge steht die Pay-TV-Plattform Premiere Star momentan stark im Fokus des neuen Premiere-Vorstandschefs Mark Williams.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. DT125R-Tom

    DT125R-Tom Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    986
    Ort:
    Dessau
    AW: Premiere: Williams prüft offenbar den Verkauf von Premiere Star

    Tja kein Wunder warum das Family Paket nicht mehr einzeln abonniert werden kann, das würde ja mit dem Verkauf von Star gleichzeitig dann wegfallen.
     
  3. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Ort:
    Magdeburg
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    AW: Premiere: Williams prüft offenbar den Verkauf von Premiere Star

    star wieder weg, auch nicht schlecht. :D:D der laden da in unterföhring ist echt lustig. :D:D
     
  4. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.494
    Ort:
    Bingen
    AW: Premiere: Williams prüft offenbar den Verkauf von Premiere Star

    Die bessere Alternative heißt auf jeden Fall Komplettübernahme. Das ist dann der Grundstein, um endlich aus einem Guss auf Sat ein breites Angebot von Fremdprogrammen auf die Füße zu stellen.
     
  5. canadian

    canadian Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    1.212
  6. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.613
    AW: Premiere: Williams prüft offenbar den Verkauf von Premiere Star

    Was hat Star jetzt bitte mit Familie zu tun ?
     
  7. Cro Cop

    Cro Cop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    3.517
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Sky SHD 3
    AW: Premiere: Williams prüft offenbar den Verkauf von Premiere Star

    Was hat Premiere Familie mit Premiere Star. Die Sender gab es bereits vor Premiere Star und es wird sie auch nach Star geben.

    Die andere Frage ist, wer würde so eine Plattform überhaupt kaufen. Ich glaube kein Mensch. Die zweite Variante der Komplettübernahme halte ich für wahrscheinlichste und bessere Lösung.

    MfG :)
     
  8. olvenstedter

    olvenstedter Platin Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    2.518
    Ort:
    Magdeburg
    Technisches Equipment:
    Sat+Kabel+Antenne digital Empfang
    AW: Premiere: Williams prüft offenbar den Verkauf von Premiere Star

    genau, und wie verklickert man dann den kabelkunden, warum sie z.bsp. mtv entertainment, mtv music oder nasn nicht abonnieren können? sollen da etwa aussagen von premiere-callcenter-mitarbeitern herhalten: "dann müssen sie sich eine sat-antenne kaufen und premiere über satellit abonnieren!" :D:D

    da fällt mir ein, wer soll das star eigentlich kaufen??? wer soll mit premiere nach den ereignissen der letzten monate überhaupt wieder groß geschäfte machen???
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2008
  9. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    AW: Premiere: Williams prüft offenbar den Verkauf von Premiere Star

    Premiere Star GmbH verantwortet "Premiere Thema"

    [fr] München - Die Premiere Star GmbH bietet neben Premiere Star auch das Paket "Premiere Thema" für Kabel und Satellit an. Dies ist neuerdings den Premiere Star-Pressemitteilungen zu entnehmen.

    http://www.digitalfernsehen.de/news/news_181941.html
     
  10. Cro Cop

    Cro Cop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    3.517
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Sky SHD 3
    AW: Premiere: Williams prüft offenbar den Verkauf von Premiere Star

    So gesehen hast du schon recht. Aber du solltest folgende Tatsache nicht vergessen - Premiere hat Star geschaffen und wenn es sein muss wird Premiere den Star wieder auflösen. Nur die betreffenden Sender wird man trotzdem weiterhin so oder so als Premiere-Kunde empfangen können:winken:
     

Diese Seite empfehlen