1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere will "stringentere Zuschauerführung"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Februar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.643
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Der Pay-TV-Anbieter Premiere will eine "stringentere Zuschauerführung". Dies verkündete die deutsche Pay-TV Plattform in einem DIGITAL FERNSEHEN vorliegenden Dokument.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.556
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Premiere will "stringentere Zuschauerführung"

    Was soll man da noch sagen? Nicht veränderbare Kanalreihenfolge, Kopierschutz total, Verheiratung Karte mit Receiver, keine Receiver mehr zur Auswahl außer einem kastrierten Gerät, kundenunfreundliche Paketierung, mehr Logos, mehr Werbung, Einstampfung der hauseigenen Kanäle undundund. Das wars, nicht mit mir. Ich bin froh, wenn ich nichts mehr mit diesem Saftladen ab Herbst zu tun habe.
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Premiere will "stringentere Zuschauerführung"

    Das KA hat bereits die Spur aufgenommen :D
     
  4. music

    music Gold Member

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Premiere will "stringentere Zuschauerführung"

    Kommt jetzt der Zuschauerführer dem alle zujubeln müssen?

    :eek:
     
  5. ralle1962

    ralle1962 Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Premiere will "stringentere Zuschauerführung"

    Wenn das so umgesetzt wird , war es das (für mich) mit Premiere.
     
  6. doku

    doku Guest

    AW: Premiere will "stringentere Zuschauerführung"

    Die Bedeutung von "stringent":


    stringent - bindend
    stringent - pingelig
    stringent - strikt
    stringent - zwingend
    stringent - zwingend beweisen

    Wortzusammensetzungen:

    stringent condition - harte Bedingung
    stringent condition - strenge Bedingung
    stringent regulations - strenge Regeln

    Sprachgebrauch:

    most stringent requirements - strikteste Anforderungen


    ***

    Die Kunden müssen an die Leine! :D ;)
     
  7. music

    music Gold Member

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Premiere will "stringentere Zuschauerführung"

    Nach dem Leinenzwang kommt der Maulkorb und die Zwangskastration.

    :eek:
     
  8. MichEngel

    MichEngel Platin Member

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    2.736
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Premiere will "stringentere Zuschauerführung"

    So werden wohl viele handeln.... das könnte das Aus für Premiere (oder wie es dann auch immer heißen mag) bedeuten.
     
  9. F117

    F117 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2001
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Premiere will "stringentere Zuschauerführung"

    Jetzt hört doch auf schon wieder zu heulen :eek:

    Wenn der Receiver und die SC NICHT miteinander verheiratet werden, kann man den Receiverzwang doch ganz einfach mit einem AC oder Giga Blue Modul umgehen.

    Dann steht die Zwangsbox eben auf dem Dachboden und jeder benutzt seine
    Wunschkiste weiterhin.

    Wo ist denn das Problem ???

    Oder geht es nur wieder darum mitzuteilen, daß man premiere kündigen wird ?

    Dafür gibt es doch einen besonderen Thread hier...
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Premiere will "stringentere Zuschauerführung"

    Ist doch alles nicht schlimm wie es immer hier heißt ;).

    Zwangsreceiver -> mein Gott, kündigen halt die paar Hardware-Freaks
    BuLi 40 Euro -> mein Gott, kündigen halt die paar BuLi Freaks
    Zwangs-Basic-Paket -> mein Gott kündigen halt die paar Film Freaks

    Übrig bleibt dann eben der Rest, der PREMIERE unendlich liebt und 50 Euro ARPU reinspült :love:
     

Diese Seite empfehlen