1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere will mir meine d-Box 2 nicht verkaufen...

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von det178888, 13. März 2003.

  1. det178888

    det178888 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Good Old (East) Germany
    Anzeige
    Was soll das Theater mit der alten D-Box. Die sagen ich kann diese nicht kaufen, muß sie unbedingt zurückschicken.
    Ich will mein Abo verlängern, um 24 Monate für 33,-€ oder ev. auch 28,-€, aber es führt kein Weg rein, daß ich meine Box behalten darf.
    Kennt jemand das Problem?
     
  2. Elmo

    Elmo Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    1.837
    Ort:
    Hattingen
    Ist die vielleicht vergoldet? durchein

    Keine Ahnung. Ich habe so was noch nicht gehört...
     
  3. orion

    orion Guest

    Wäre ja mal was neues bei Premiere, daß sie die box nicht verkaufen wollen.
    Bei mir war es vor 3 Tagen genau umgekehrt, mir wollten die kein neues Treue-Abo geben weil ich meine box nicht kaufen will.
    Aber nicht aufgeben - einfach immer wieder anrufen bis man einen vernünftigen Mitarbeiter an der Strippe hat.
    Gruß
    Orion
     
  4. det178888

    det178888 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Good Old (East) Germany
    Noch mal von ganz vorn: Habe irgendwann mein P-Abo gekündigt, weil ich mit der Kaufbox günstiger kam, dann hat P die Preise wiedermal umgestellt, inkl.Miete für die Box, also dachte ich, wenn die Miete inkl.ist, steht mir auch eine Mietbox zu. Die habe ich auch bekommen, seit dem habe ich 2 Boxen, eine übrigens mit Linux.
    Ich geh mal davon aus, daß ich nicht der einzige war, der diese Nummer mit den 2 Boxen damals durchgezogen hat, oder...? breites_ breites_ breites_
    Jedenfalls hab ich jetzt das Treueabo für 28,?? Euro, bis 10/2003. Und genau DAS wollte ich jetzt "Verlängern" für 28 oder 33 inkl. Box gegen Kaution. Aber, das geht nicht wüt !!
    Ich hab da mal eben mit P telefoniert, soll das am besten schriftlich beantragen (erbetteln), sonst mus die Box ab 1.4 ab nach Hamburg..., oder natürlich Miete zahlen für 7,50
    Ich seh nicht mehr durch.... H I L F E entt&aum
     
  5. orion

    orion Guest

    Tja, die Telefonate mit Premiere sind eine Geschichte voller Mißverständnisse.
    Wer weiß was dort wieder für Aushilfskräfte Telefondienst hatten.
    Versuch es eben morgen noch mal und wenn Du Glück hast bekommst Du wieder eine ganz andere Auskunft.
    Gruß
    Orion
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi,

    glaub ich nicht, die scheinen mir jedes Wort das jemals gesprochen wurde, im System fest zuhalten.

    Tschauli !
     
  7. Tramp88

    Tramp88 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Technisches Equipment:
    Ich distanziere mich von jeglicher Werbung, die in meinen Beiträgen eingeblendet, oder in meinen Texten verlinkt wird! Ich habe dieser Werbeform nicht zugestimmt und lehne diese ab.
    Wieso muß die Box bis 1.4.03 zurück, wenn dein Treueabo noch bis 10.03 läuft?
    Ich hatte mir damals auch eine Leihbox zusätzlich zur Kaufbox schicken lassen. (ohne Miete)

    Tramp88
     
  8. DD50

    DD50 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Dresden
    Ich hatte auch unter der Tel.-Nr. 0180 – 5152510 wegen einer vorzeitigen Verlängerung des jetzigen Vertrages um 24 Monate (Super, Plus, GoldStar Extra) vorgesprochen. Durch den Gesprächspartner wurde ich darauf hingewiesen, dass ich mit Beendigung der jetzigen Ver-tragslaufzeit die Mietbox auf jeden Fall zurückgeben muss, d.h. eine Verlängerung des Vertrages ist möglich – aber ohne Kauf der d-Box unter Verrechnung der Kaution. "Ich müßte eben dann die bereits vorhandene Kaufbox nutzen."

    Zur Vorgeschichte:
    Mit dem Treueangebot von PREMIERE im September 2001 hatte ich mit Vertragsbeginn am 1. Oktober 2001 wieder eine Mietbox erhalten, vorher Kaufbox. Aber diese Kaufbox scheint hier das eigentliche Problem zu sein. Ich kann zwar heute mehrere Vertrage, jeweils mit subventionierten Receivern bei 12-Monatsverträgen abschließen – aber eben nicht die jetzige Mietbox in Verbindung mit einer Vertragsverlängerung über 24 Monate kaufen.

    So bleibt also nur die Kündigung!!!, hier aber ohne Wiedereinstieg (in 2 Jahren rund 750 € weniger für Premiere oder es wird noch eingelenkt - der Glaube fehlt)

    Es ist nur eine Vermutung, aber bei PREMIERE fehlen die Austauschboxen für defekte Mietboxen und da kann schon einmal auf Abonnenten verzichtet werden.

    Interessant wäre:
    Wer hat eine Kaufbox und danach eine Mietbox erhalten und hat diese jetzt kaufen dürfen?

    <small>[ 14. M&auml;rz 2003, 07:02: Beitrag editiert von: peter-50 ]</small>
     
  9. fitze

    fitze Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Tja, auch ich habe ein "Super-Angebot" erhalten - vorausging ein netter freundlicher Anruf von Premiere. 28 Euro für's Superpaket bzw. 33 Euro inkl. Plus - D-Box nicht aufgeführt, also mieten zu 7,50 Euro. Von einem Kaufangebot für die Box war nirgendwo etwas erwähnt.
    Nun habe ich Premiere ein Schreiben zukommen lassen, dass ich mir evtl. überlegen könnte zu 28 Euro inkl. Box + Plus-Kanäle weiter für 24 Monate zu abonnieren. Wenn nein, so habe ich die Kündigung zum 30.10.2003 ausgesprochen.

    Nun warte ich mal ab, was passiert ... - ansonsten tschuess Premiere, aber abzocken laß ich mich auf diese Art und Weise nicht, besonders im Hinblick auf die mehrfach im Premiere-Forum genannten und wohl auch ausgehandelten Tarife. Hier wäre wohl eine klare, vor allem eindeutige Vorabregelung seitens Premiere um einiges besser gewesen.

    Ach ja, Vorsicht bei diesen tollen Angeboten - wer nicht innerhalb von 4 Wochen widerspricht hat es anerkannt ... w&uuml;t

    Also immer schön weiter das Forum lesen und uffpasse.

    Kai

    p.s. wir werden wohl nach ablauf des vertrages mal gucken was so angeboten wird und ggf. etwas über prepaid machen, denn als sat-glotzer brauch ich eh einen digi-receiver. Und da sind die Angebote gar nicht so übel...
     
  10. Alaska

    Alaska Talk-König

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    5.260
    Ort:
    Berlin
     

Diese Seite empfehlen