1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Wheinachtsaktion 2001

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Epex, 25. März 2003.

  1. Epex

    Epex Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Hallo,

    so jetzt habe ich Premiere auch kennengelernt. Ich meine im negativen Sinne. Wer kann mir Tips geben bzw. weiterhelfen.

    Zum Sachverhalt.
    Im Dezember 2001 schloß ich einen Premiere Vertrag über 1 Jahr ab. Bezahlte 589 DM und 150 DM Kaution bei der Post.

    Im November 2002 habe ich dieses gekündigt.
    Kündigung wurde anerkannt und bekam ein Startabo für bis Febr.2003 kostenlos.
    Anfang März 2003 schickte ich das Gerät zurück zu Premiere.

    Leider habe ich bis jetzt meine Kaution nicht zurückerhalten. Premiere behauptet zuerst das Geld wurde am 31.01.2003 angewiesen, anschleßend am 20.03.2003 und jetzt behauptet Premiere, dass das Geld nicht zurückbezahlt wird, da ich keine Kaution bezahlt habe. Leider habe ich damals von der Post keine Quitung erhalten, ich bin mir allerdings sicher, dass ich die Kaution bezahlt habe.

    So nun zu meinen Fragen.

    1) Wer hat den gleichen Vertrag abgeschlossen und hast Du auch eine kaution entrichet Ja/Nein.
    2) Hat Premiere von sich aus den Betrag zurück bezahlt, bzw. wielange hat es gedauert bis der Betrag zurück überwiesen wurde.
    3) Gab es damals eine Rechung etc.
    4)Bringt ein Nachforschungsantrag bei der Post etwas ?
    5) Wer kann mir noch weiterhelfen ?

    Gruß

    Epex
     
  2. davidnutella

    davidnutella Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2002
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,

    habe ebenfalls Weihnachtspaket 2001 für 299 € (bzw. 249 €) erworben. Habe dabei aber keine Kaution hinterlegt, da das bei diesen Weihnachtspaketen grundsätzlich nicht nötig war. Kann dir also nicht im positiven Sinne weiterhelfen. Würde daher sagen: Ohne Quittung ist das Geld futsch, sofern Premiere nicht kulant ist... :-( Sorry
     
  3. scorpion8020

    scorpion8020 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    393
    Ort:
    Norddeutschland
    Damit hast du den Nagel auf den Kopf getroffen!!! wüt wüt wüt
     
  4. michimen2000

    michimen2000 Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    140
    Ort:
    NRW
    aber soweit ich weiß, war in dem preis - ich glaube es waren 555 dm - doch sowieso der receiver mit drin!

    den darfst du also meines wissens behalten! ist dein eigener!!!!

    ich meine doch, dass das damals der witz bei der weihanchts-aktion war, weil das doch das erste premier-paket war, bei dem die dbox eigentum ist und nicht zur verüfgung gestellt wurde!
     
  5. michimen2000

    michimen2000 Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    140
    Ort:
    NRW
    ach nochwas: ich bin der meinung, dass premiere dir dann die dbox zurückschicken muss! denn das ist ja schließlich deine und nicht die vom kofler-clan winken

    natürlich ohne gewähr!
     
  6. davidnutella

    davidnutella Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2002
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Dortmund
    Definitiv NEIN. In den 555 DM war die DekoderMIETE mit drin. Sonst nix.
     
  7. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
     
  8. Sputnik

    Sputnik Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2002
    Beiträge:
    265
    Ort:
    München
    Hallo Epex,
    hast du denn überhaupt keine Unterlagen mehr über deinen Premiere-Vertrag, der Kauf oder das Mieten der Box muß doch irgendwo niedergeschrieben sein ?
    Hast du keine Abo-Bestätigung oder Kaufbeleg von Premiere erhalten.
    Vielleicht hat auch irgendwer noch Prospektmaterial oder ältere Internetadressen in denen das Weihnachtspaket erklärt wird, ich stieß kürzlich auf so eine veraltete Internetseite, weiß jetzt natürlich nicht mehr welche es war.
    Aber du kannst solche Adressen bestimmt noch über "Google" finden, da sind noch viele alte Links vorhanden.
    Gruß Sputnik läc läc läc
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    Hi,
    also ich habe auch das Weihnachtspaket 2001 erworben. Es beinhaltete die D-Box (Miete!!!),ein Jahr Premiere Film und Plus sowie ein halbes Jahr Sport und die Miete waren im Preis von 555.- DM enthalten!!! Der Vorteil bestand darin das KEINE KAUTION und keine Miete zu zahlen war und in den günstigeren Programmkosten. Die D-Box gehört aber nicht dem Kunden!

    Gruß Eike
     
  10. Sputnik

    Sputnik Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2002
    Beiträge:
    265
    Ort:
    München
    Dann würde ja Premiere mit ihrer Reaktion im Recht sein.
    Gruß Sputnik entt&aum entt&aum entt&aum
     

Diese Seite empfehlen