1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Weihnachtspaket Vertragsmodalitäten

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von loter, 4. Juli 2003.

  1. loter

    loter Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Leipzig/Halle
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe letzten Winter das Weihnachtspaket gekauft, mit Receiver und Premiere Start für 12 Monate vorausbezahlt. Dabei war auch Premiere Super und Plus für 3 Monate kostenlos freigeschaltet. Also das übliche.

    Ist es so, daß Premiere Super sich nach den 3 kostenlosen Monaten automatisch weiterverlängert wenn man nicht explizit kündigt? In den Unterlagen die ich besitze, steht kein Wort von automatischer Verlängerung, bzw Kündigungspflicht.

    Ich war der Meinung die 3 Monate wären eine einmalige kostenlose Zugabe, die automatisch ausläuft.

    Premiere Hotline meint das jedenfalls nicht, und so bin ich nun gezwungenermaßen ein Super-Abonnent.

    Gibt es eine Möglichkeit aus dem Vetrag noch herauszukommen, evtl. mit dem Hinweis auf fehlende Hinweise auf Kündigungspflicht nach den 3 kostenlosen Monaten?

    Gruss
    Norbert

    <small>[ 04. Juli 2003, 08:17: Beitrag editiert von: loter ]</small>
     
  2. Rayo

    Rayo Silber Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    594
    Ort:
    Nordbaden
    Du hast doch sicher Unterlagen zum damaligen Angebot erhalten, oder ?

    Aber grundsätzlich würde ich P. zutrauen, einfach auf die evtl. Vergeßlichkeit der Leute zu setzen ! w&uuml;t

    Aber wenn es Prepaid ist was du hast, wie wollen die dann an mehr Geld bei dir kommen ? Woher haben die deine Bankverbindung ?
     
  3. Thorsten Schneider

    Thorsten Schneider Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Siegen
    Also davon ist mir nichts bekannt, ich kenne viele Leute, die ein Weihnachtspaket gekauft haben und bei denen wurde SUPER + PLUS pünktlich nach drei Monaten abgeschaltet...

    Dies war übrigens auch bei meinen eigenen Weihnachtspaketen genauso...
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ganz einfach weil jeder der einen Vertrag mit Premiere unterschreibt immer die Bankverbindung angeben muss. Ob Prepaid oder nicht. Denn man könnte sonst kein Geld einziehen für PPV Angebote. winken
    Gruß Gorcon
     
  5. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    Hallo,
    die SUPER/PLUS 3 Monats gratis Freischaltung wurde nach 3 Monaten bei den Käufern automatisch deaktiviert, beim Weihnachtsabo. Im obigen Fall ist wohl ein Fehler unterlaufen. Eventuell hat sein Verkäufer ja das Abo gar nicht als Weihnachtspaket Freigeschaltet. Was sagt denn dein Vertrag, steht da Start incl. 3 gratis Monate Super/Plus drauf?

    mfg Norbert
    --------------
    Digital-TV Infobase

    <small>[ 04. Juli 2003, 11:10: Beitrag editiert von: Norbert ]</small>
     
  6. loter

    loter Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Leipzig/Halle
    Danke erstmal für die Antworten. Es steht nur da, inkl. 3 Gratismonaten Super und Plus. In den gesamten Unterlagen steht nichts von einer Kündigungspflicht, geschweige denn automatischer Verlängerung. Die Hotline weiß leider nicht bescheid. Ein Mitarbeiter meint es muß selbst gekündigt werden, weil es sich sonst um ein Jahr verlängert; ein anderer meint es läuft automatisch nach 3 Monaten aus.

    Ich werde eine Kopie meines Vertrages an Premiere per Post schicken oder faxen. Die Hotline kann das Problem nicht lösen. Auf meine Frage nach dem Warum, sagte mir ein Mitarbeiter, "wir sind eigentlich nur zu Beratung der Kunden da und sollen bei der Wahl des Programmpakets helfen". So viel zur "Hilfe bei allen Problemen".

    Vielen Dank für Eure Hilfe.
    Norbert

    <small>[ 04. Juli 2003, 15:41: Beitrag editiert von: loter ]</small>
     

Diese Seite empfehlen