1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere weiß nicht was sie tun

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Nightman80, 30. September 2008.

  1. Nightman80

    Nightman80 Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Zusammen,
    vor ca. acht Wochen ging mein Premiere nicht mehr da Kabel BW auf ein neues Verschlüsselungssystem (NDS) umgestellt hab,habe dann bei Premiere angerufen da ich von einem Receivertausch erfahren habe, es wurde mir mitgeteilt das ich einen neuen Receiver zugeschickt bekomme und ich nach erhalt, Ihnen meinen alten zurückschicken soll.
    Den neuen Receiver habe ich ein paar Tage später erhalten, mit einem schreiben das sich mein Vertrag um 24 Monate verlängert hat und ich jetzt ein 4er Paket mit einem monatlichen Preis von 44,99 Euro hätte !
    Dazu habe ich nie zugestimmt und habe Ihnen sofort einen Widerruf per email gesendet und Angerufen aber keiner konnte mir ne richtige auskunft darüber geben wie sowas passiert kann, hab nur erfahren das ich meine Galaxis nicht umtauschen kann.

    Im Internet auf Premiere.de habe ich dann ein Sonderangebot für das 4er Abo zu einem monatlichen Beitrag von 39,99 Euro Inkl. TV-Digital und einem Digital-Receiver für 1 Euro gesehen, draufhin habe ich wieder bei Premiere angerufen und wollte dieses Angebot annehmen, der Mitarbeiter bestätige mir die Vertragsverlängerung zu diesem Angebot und meinte ich soll den Receiver aus dem Widerrufenen Vertrag behalten,müsste diesen eigentlich zurücksenden da ich storniert habe aber er würde das regeln. Die Bestätigung der Vertragsverlängerung würden ich per Post erhalten.

    Bin Heute aus dem Urlaub zurück gekommen und habe habe einen Brief von Premiere erhalten das ich meinen Receiver zurück senden soll, draufhin habe ich bei Ihnen Angerufen und habe erfahren das sie gar keine Vertragsverlängerung gemacht haben und ich den Receiver zurück senden soll oder ich muss 100 Euro bezahlen.

    Das Angebot wäre nur aus dem Internet Bestell bar gewesen, und er könne nichts weiters für mich tun.
    Ich habe die ganze Zeit ein 2er Paket gehabt und knapp 27 Euro bezahlt, aber jetzt soll ich weil ich den Receiver und die neue Karte benutzt habe für das gleiche Paket 34,99 Euro bezahlen. Ohne Receiver kann ich kein Premiere empfangen, war ja nicht meine schuld das Kabel BW auf ein neues Verschlüsselungssystem umgestellt hat.Ich hab jetzt einfach keine lust mehr, lass mich doch net für blöd verkaufen.
    Hab jetzt eine schöne Email an Premiere mit einer Kündigung geschrieben.
    Was meint Ihr dazu ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2008
  2. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.242
    Ort:
    Allgäu
    AW: Premiere weiß nicht was sie tun

    du mit deinem optimal unlesbaren post anscheinend auch nicht.:D
     
  3. Nightman80

    Nightman80 Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Premiere weiß nicht was sie tun


    da war ich nicht schuld, hab nur auf speichern gedrückt, aber jetzt gehts ja..
     
  4. deventer

    deventer Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    1.199
    Ort:
    Frechen-Königsdorf
    AW: Premiere weiß nicht was sie tun

    Das ist nichts neues. Die wissen aktuell nicht was Sie machen. Oder die versuchen auf Dummfang zu gehen, um höhere Abopreise durchzudrücken.
     

Diese Seite empfehlen