1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere, was für ein Chaos?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Torsten, 11. Januar 2004.

  1. Torsten

    Torsten Junior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Norden
    Anzeige
    Hallo,ich hatte im September bei Premiere ein Startprepaidangebot für ein Jahr abgeschlossen.Das Abo erweiterte ich mit Goldstar Extra,die Pluskanäle konnte ich einen Monat gratis testen.Bis zum 20.11.03 war der Testmonat für die Pluskanäle,also kündigte ich diese per Einschreiben am 18.11.Im Dezember musste ich dann feststellen das Premiere mir 13,-EURO vom Konto abbuchte.Daraufhin ließ ich die 13,-EURO zurückbuchen und zahlte die 3,-EURO für Goldstar wieder ein.Hotline sagte mir darauf,wir werden das für Sie regeln.Soweit so gut,doch im Januar wieder das gleiche,13 EURO abgebucht,13 EURO zurückgebucht,3 EURO eingezahlt.Ich rufe wiedermal die Hotline an und die sagen meine Kündigung ist nicht angekommen,rufen Sie bitte etwas später nochmal an.Also ich 2Tage später nochmal angerufen und nun sagte mir wieder eine andere Mitarbeiterin,das aus meinen Schreiben nur hervorgeht das ich das Abo zum 30.9.04 kündige,was natürlich nicht stimmt.Sie sagte mir noch das Premiere bald die Programme bei mir abschaltet,wenn ich die 13 EURO immer zurückbuchen lasse,auch Start und Goldstar.Da sagte ich der schon etwas wütenden Dame,das dies für mich ein Vertragsbruch ist, wenn ich das Programm, für welches ich bezahle, länger als 72 Stunden nicht empfangen kann.Jetzt soll ich mich morgen dochmal bei der 040 Nummer melden.Übrigens wollte ich noch ein neues Superabo abschliessen,dieses scheiderte aber daran wil ich die 13 EURO immer zurückbuchen lasse(die brauchen wohl keine Kunden mehr).Mal sehen was die anderen mir nun morgen sagen.Da ich alles schriftlich habe,würde ich mit denen bis vors Gericht ziehen.Schade eigentlich,das man so die Kunden behandelt.
    MfG Torsten
     
  2. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    Wäre es nicht sinnvoll, mal einen Thread "Geschichten und Anekdoten über Premiere" aufzumachen, in dem jeder seine Geschichte zum Besten geben kann? Das hätte den Vorteil, daß dieses Forum übersichtlich bleibt und nicht vor neuen Thread überquillt. Die wirklich interessanten Threads können dadurch leicht übersehen werden.
     
  3. olis

    olis Junior Member

    Registriert seit:
    24. August 2001
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Seelze
    Mein Tipp: Schick eine Beschwerde mit detaillierter Beschreibung der Historie an

    Premiere Fernsehen GmbH & Co. KG
    Geschäftsleitung
    22033 Hamburg

    Das war für mich bei diversen Problemen mit dem ignoranten "Kundendienst" die einzige Möglichkeit, um bei Premiere Reaktionen hervorzurufen.

    Olis
     
  4. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Liebe Premiere-Kunden, wir zeigen Ihnen die rote Karte! ver&auml
     
  5. Torsten

    Torsten Junior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Norden
    Sonntag sprach ich noch mit der Hotline und die sagten mir das ich kein Zweitabo abschliessen kann wegen der Rückbuchung,aber gestern erhielt ich auf einmal meine Box für das Zweitabo(Super).Dann rief ich am Montag noch die 040Nummer an und siehe da die Pluskanäle sind abgeschaltet.Nun mal sehen was nächsten Monat abgebucht wid.@Olis,danke für den Tipp,werde ich dann tun,falls noch nötig.
    MfG Torsten
     

Diese Seite empfehlen