1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere, vom Receiver zum PC???

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von vrturbo, 5. Mai 2008.

  1. vrturbo

    vrturbo Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    Kann mir vielleicht jemand sagen was ich brauche, um Premiere am PC zu schauen?
    Also ich hab ein legales Premiere Abo und nen TT-Micro C264 mit Ethernet RJ45 Anschluss, ist wohl der 0815 Kabel-Reciever von UnityMedia.

    Sonstige Infos die ich bis jetzt über das Thema gefunden habe, sind zum Teil doch sehr widersprüchlich.

    Zum einen gibt es Aussagen die behaupten, das man zwingend ein AlphaCrypt Classic PRO Modul brauchen würde.
    Andere schreiben, es würde auch über den Ethernet Anschluss gehen. :confused:

    Irgendwie blicke ich da absolut nicht durch. :eek:
    Ich muss dazu sagen, das ich von dieser Materie null Plan habe.


    Bin für jeden Tip dankbar!:winken:
     
  2. Zentrifuge

    Zentrifuge Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2001
    Beiträge:
    290
    Ort:
    12105 Berlin
    AW: Premiere, vom Receiver zum PC???

    Hallo,

    ist ja auch mein Thema. Steht etwas weiter unten.

    Hab mal geforscht: Müsste irgendwie über Anschluss der Grafikkarte laufen, genaueres weiß ich leider auch nicht. Bin gespannt auf die Antworten.
     
  3. vrturbo

    vrturbo Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Premiere, vom Receiver zum PC???

    Wäre nicht schlecht wenn ein "alter Hase" mal nen Tip abgeben würde.
     
  4. Oliver2010

    Oliver2010 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2008
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Mannheim
    Technisches Equipment:
    DVB-T,DVB-S, Recivernormal; so als auch im PC.
    AW: Premiere, vom Receiver zum PC???

    Nabend Allerseits,

    Bin zwar nicht alt, aber habe doch etwas Ahnung von PC´s.

    Ich habe bei mir eine ATI All in Onewonder drinne; dort kann ich jedes Gerät dran anschliessen, habe auch ein HF-Modulator dran damit ich von Sat-Reciver schaun kann!

    Am besten ist es das man eine Grafikkarte hat die einen TV-Eingang hat,
    und einen HF-Modulator hat dann geht alles an dem PC dran.:D
     
  5. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    477
    AW: Premiere, vom Receiver zum PC???

    Also:
    Der zertifizierte Premiere-Receiver gibt ein Videosignal aus, das man sich mit geigneten Geräten (z.B. Fernseher) ansehen und -hören kann. Um das am PC zu sehen, benötigt dieser einen Videoeingang, den normale Grafikkarten nicht haben. Man rüstet also eine Videokarte nach (diese gibt es in externer (USB) oder interner (PCI) Ausführung. An den Video-In und den Audio-In kann man jetzt beliebige Videoquellen anschließen und deren Programm sehen und auch auf Festplatte aufnehmen.
    Will man lediglich das Programm auf dem PC-Monitor ansehen, hilft auch ein Video-VGA-Konverter (z.B. sowas: http://www.conrad.de/TV-SAT-DVD/grandtec_video_vga.sap), dann kann man beim Fernsehen den PC ausschalten.
    Weitere Möglichkeit wäre eine digitale TV-Karte mit CI und ein entsprechendes CAM. Damit würde der PC selber zum Receiver. Allerdings sind hier eine Menge kabelnetzspezifische Besonderheiten vor dem Kauf abzuklären.

    Gruß player
     
  6. vrturbo

    vrturbo Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2008
    Beiträge:
    3
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2008
  7. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Premiere, vom Receiver zum PC???

    Du brauchst eine UM 02 Smartcard.

    Deine aktuelle SC dürft nur mit der TT Micro Box laufen.
     

Diese Seite empfehlen