1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Videotext

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Joachim Wahl, 19. September 2003.

  1. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    Anzeige
    Kann ich ohne Premiere ABO denn Videotext von Premiere empfangen mit Linux Software oder geht das nur mit einem ABO von Premiere?

    Geht es unter Neutrino?
    Geht es unter Enigma?
    Geht es unter lcars?
    Tuxtxt oder auch normal Videotext oder beides?

    Gruß

    Joachim Wahl
     
  2. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    Ich empfange ohne Karte in meiner D-Box2 unter Neutrino auf dem Start-Kanal den Premiere Videotext.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    geht ohne Abbo, per TV und Per Box letzteres ausser bei LCARS (Da habe ich bisher den Txt nicht gefunden).
    Gruß Gorcon
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    das geht auch auf allen Sendern des selben Transponders. zB. Premiere 1
    winken (aber nur per Box)
    Gruß Gorcon
     
  5. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    Habe gerade selbiges unter BetaResearch ihrer Software versucht betanova 2.01 und BR mhp 3.0 ohne Karte geht da nichts mit Videotext von Premiere.
    Mit Linux geht es mit Tuxtxt sowie mit normalem Videotext auf Neutrino, Enigma und lcars.

    Gruß

    Joachim Wahl
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Mit der BN Soft (egal welche) ist es auch nicht möglich den TxT eines anderen Senders aufzurufen auf den die Box nicht eingestellt ist. zB. kann ich wenn ich arte schau den TxT von ARD lesen. :cool:
    Gruß Gorcon
     
  7. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    Hä durchein

    Ich frag mich ja nur ob Linux so frei ohne Smartcard den Videotext von Premiere zeigen darf, wenn es mit der offiziellen Software von Premiere nicht funktioniert ohne Smartcard.

    Du kannst nur gleichzeitig Arte schauen und ARD TxT lesen mit Tuxtxt von der Linux Version mit normalem Videotext ist dies selbst unter Linux nicht möglich, dies ist ebenfalls mit keiner BR Software machbar. (Tuxtxt gibt es bei keiner BR Software, sondern nur Exclusiv mit der Linux Software)
    Man kann mit dem normalen Videotext (Tuxtxt ausgenommen) unter Linux und den Softwars von BR, nur den Videotext sehen, auf dem Kanal wo man sich gerade befindet. (Ausnahme Premiere mit BR Software und ohne Smartcard geht es hier nicht, bei Linux funktioniert es ohne Smartcard mit normalem Videotext und Tuxtxt)

    Gruß

    Joachim Wahl

    <small>[ 21. September 2003, 01:45: Beitrag editiert von: Joachim Wahl ]</small>
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Der Txt ist nicht verschlüsselt.
    Übrigens geht das auch mit (fast) jedem anderen (Premiere geeigneten) Receiver nur eben mit der D-Box2 BN Software nicht. Bei Premiere Analog konnte man ja auch den VT abrufen ohne überhaupt einen Decoder zu haben. winken
    Übrignes nimmt warscheinlich kaum jemand den VT des TV´s wenn er Linux auf der Box hat. Denn nur die allerwenigsten TV´s unterstützen so viele Funktionen wie der TuxText. winken
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen