1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere - Verzwickte Vertragssituation

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Lupzig, 12. November 2005.

  1. Lupzig

    Lupzig Neuling

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich möchte mal wissen, ob hier jemand schon in einer vergleichbaren Situation war und mir weiterhelfen kann:

    Ich hatte bis Ende Oktober Premiere Sport abonniert (ganz normal für 21 Euro) und habe mich im Laufe des Oktobers dazu entschlossen, das Abo um 24 Monate zu verlängern und zusätzlich Fußball Live zu abonnieren (für insgesamt 34,80 Euro). Dass das ziemlich dumm war, bemerke ich jetzt erst. Premiere will mit seiner Politik ja anscheinend erreichen, dass man lieber kündigt und dann wieder ganz billig neu anfängt :-((
    In den Briefen von Premiere (einer für Premiere Sport und einer für Premiere Fußball live), in denen mir die Vertragsänderungen bestätigt wurden, ist auch der Hinweis auf ein einmonatiges Widerrufsrecht enthalten mit folgendem Hinweis: "Im Fall des Wiederrufs gilt der ursprüngliche Abonnementvertrag fort."
    Was heißt das genau? Wenn ich jetzt widerrufe, was bekomme ich dann? Am liebsten käe ich sofort ganz aus dem Vertrag raus...

    Vielen Dank im voraus für eure Hilfe...
     
  2. Guybrush Threepwood

    Guybrush Threepwood Wasserfall

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    7.505
    Ort:
    Twilight Zone
    AW: Premiere - Verzwickte Vertragssituation

    dann läuft das Sportabo ohne Fußball ganz normal weiter

    womit man natürlich wenn man premiere wegen Fußball hauptsächlich abonniert hat nix anfangen kann
     
  3. Lupzig

    Lupzig Neuling

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Premiere - Verzwickte Vertragssituation

    naja, dann könnte ich immerhin nach 1 Jahr kündigen. Aber man liest ja hier auch von Geschichten, dass die Kunden ohne Nachfrage auf das 37,80 Euro-Abo (Sport+Fußball) umgestellt wurden.
     
  4. hothi83

    hothi83 Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    679
    AW: Premiere - Verzwickte Vertragssituation

    Wieso geht das Abo im Falle des Widerrufs denn weiter? Ich denke dann ist es gekündigt...:eek:
     
  5. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.808
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Premiere - Verzwickte Vertragssituation

    Das 1-monatige Widerrufsrecht gilt nur für das Upgrade Fussball Live! Der laufende Vertrag (=Premiere Sport) kann nicht widerrufen werden.
     
  6. andy.paytv

    andy.paytv Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    473
    AW: Premiere - Verzwickte Vertragssituation

    Ansonsten macht ja auch die Kündigungsfrist von 6 Wochen keinen Sinn ;)
     

Diese Seite empfehlen