1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere verzeichnet 700 000 Neukunden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. November 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.157
    Anzeige
    München - 700 000 neue Kunden konnte Premiere im dritten Quartal 2007 aufgrund der Bundesliga gewinnen. Damit zählt der Abo-Sender jetzt 4,17 Millionen Haushalte.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.837
    Ort:
    Ostzone
    AW: Premiere verzeichnet 700 000 Neukunden

    Der Newsbot schließt sich übergangslos der "optimistischen" Quartalsmeldung an.

    700.000 Neukunden..liest sich erstmal granatenstark. War mir auch ein Eintrag in die Sig wert :cool:
     
  3. hafi66

    hafi66 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    1.119
    AW: Premiere verzeichnet 700 000 Neukunden

    700.000 sind das die die von Arena über Kabel udn Sat bedient wurden ??? Oder wo kommen die her ??? Oder sind da auch die mitgezählat die sich einmalig eine Flexkatze gekauft haben.



    Oder zählt man jetzt neuerdings auch die Leute mit die sich Patchbare Receiver beim Blöd Markt kaufen mit :eek:
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.837
    Ort:
    Ostzone
    AW: Premiere verzeichnet 700 000 Neukunden

    Da sind mind. 642.000 von ARENA/UM drin. Aber das muss man ja im Freudentaumel nicht in der Überschrift erwähnen ;)
     
  5. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.341
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Premiere verzeichnet 700 000 Neukunden

    Jep, Neukunden darf man nicht mit Neuabonnenten verwechseln.
     
  6. tvking

    tvking Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    59
    AW: Premiere verzeichnet 700 000 Neukunden

    ziemlich undurchsichtig das ganze!
    ist ja nix neues bei Brummiere.....
     
  7. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.873
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Premiere verzeichnet 700 000 Neukunden

    Was ist mit T-Home? Sind die 100.000 T-Home Kunden auch dabei?
     
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Premiere verzeichnet 700 000 Neukunden

    Die Börse scheint die Zahlen nicht zu honorieren. Satte 5,59 % Minus heute! :D
     
  9. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.161
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Premiere verzeichnet 700 000 Neukunden

    Die Börsianer würden eine kleine Familie lieber sehen! :D
     
  10. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    AW: Premiere verzeichnet 700 000 Neukunden

    Muss Premiere nicht dauernd tausende unverbrannte Neukunden gewinnen da viele nach der Mindestvertragslaufzeit kündigen und nie mehr ein Abo erwerben.

    Wenn man die Flexkunden mitzählt müsste eigentlich der Umsatz je Kunden spürbar gesunken sein.
     

Diese Seite empfehlen