1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere / Vertragsverlägerung / neuer Receiver

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von homebase, 13. Januar 2005.

  1. homebase

    homebase Senior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    455
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Technisches Equipment:
    Phillips DSR 5005
    Edison Argus VIP
    CAS 90
    UAS 484
    ERX 508
    Anzeige
    Moin Moin "Deutschland",

    habe mal ne Frage bzw. möchte mal eure Meinung hören zu folgender Sachlage:

    im August 05 läuft mein jetziger Vertrag aus.
    Zur Zeit empfange ich Premiere über Kabel.

    Ab Juni habe ich kein Kabel mehr sondern SAT.

    So, nun habe ich mir folgenden Sachverhalt ausgedacht:

    Da ich ja einen neuen Receiver ab Juni benötige (von Kabel auf Sat) würde ich Premiere folgenden Vorschlag unterbreiten:

    Vertragsverlängerung zu den gleichen Bedingungen die ich jetzt habe (31 Euro für Movie, Sport, Direkt und Beate) um 24 Monate und dazu legen die Damen und Herren mir nen neuen Sat-Decoder kostenlos drauf !

    Ich will das auch nicht telefonisch mit den durchmachen sondern schriftlich !

    Meint ihr, die gehen darauf ein :rolleyes: ? Hat das schon mal jemand von euch versucht ?

    Habe ja schon gelesen, das Bestandskunden nicht so nett und freundlich behandelt werden Neukunden. Also ich hatte bis jetzt noch überhaut keine Probleme (bin Kunde seit Anfang an)

    Gruss aus den Norden der Republik
    homebase
     
  2. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Premiere / Vertragsverlägerung / neuer Receiver

    @homebase
    Kann sein, dass Premiere damit einverstanden ist.
     
  3. diger

    diger Senior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    398
    AW: Premiere / Vertragsverlägerung / neuer Receiver

    Ich habe persönlich noch von keinem Fall gehört, wo Premiere auf Vorschläge von Kunden eingegangen ist. Was aber sehr wohl öfters funktioniert, wenn man Kündigt. Dann ist die Chance recht gut, ein neues Angebot unterbreitet zu bekommen.

    Ich würde an Deiner Stelle einfach mal den Vertrag kündigen. Du kannst notfalls noch ein paar Tage vor Auslauf des Vertrages die Kündigung zurück nehmen. Aber so hast Du die Chance, das Dir JETZT ein gutes Angebot unterbreitet wird.
     
  4. Kathomi03

    Kathomi03 Guest

    AW: Premiere / Vertragsverlägerung / neuer Receiver

    Ich würde Dir auch empfehlen, das Abo zu kündigen. So weit ich weiß, bekommst Du dann folgendes Angebot: Super Paket für 30,00 Euro, 12 Monate Laufzeit, neuen Receiver für 39,00 Euro... Das ist zumindestens momentan aktuell.

    Billiger wirst Du es auf keinen Fall bekommen.
     
  5. Marcel0580

    Marcel0580 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    40
    AW: Premiere / Vertragsverlägerung / neuer Receiver

    Hatte mein Abo damals bereits gekündigt und wollte noch für ca. 8 Monate PLUS hinzubuchen. Da ich während der Abolaufzeit bereits telefonische Angebote für 7 Euro/Monat anstatt 10 Euro/Monat bekommen hatte, machte ich Premiere diesen Vorschlag per E-Mail.

    Nach einer Weile erhielt ich Post, dass man mich angeblich telefonisch nicht erreicht habe und das ich mich doch bitte mit der Hotline in Verbindung setzen soll.
    Dort wurde mir mitgeteilt, dass sie mir PLUS für 7 Euro/Monat anbieten, aber nur wenn ich zeitgleich auch die Kündigung zurücknehme. Habe dankend abgelehnt.

    Daher mein Vorschlag: Kündige dein Abo und warte die schriftl. Kündigungsbestätigung ab. Danach unterbreitest du denen dein Angebot per E-Mail.
     
  6. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Premiere / Vertragsverlägerung / neuer Receiver

    PREMIERE macht das mit "neuer Receiver für Vertragsverlängerung" auf jeden Fall bei dem Festplattenreceiver - dass steht dort in der Werbung im Kleingedruckten.

    Ruf einfach mal bei der Hotline an.
     

Diese Seite empfehlen