1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere-Verträge

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von gelöschter Nutzer, 4. März 2004.

  1. Anzeige
    Durch Gespräche mit Bekannten mußte ich feststellen, daß mittlerweile JEDER Premiere-Kunde seine EIGENEN Konditionen hat!!!

    Beispiele gefällig?:
    Verträge mit Kauf-/Miet-Decoder, alte/neue Konditionen, Laufzeit 12 Monate/24 Monate, Plus-Paket gratis/7 €/10 €, Prepaid-/Bonus-Monate, Zweit-Abo mit/ohne 20% Rabatt, Treue-Angebote mit alten/neuen Vertrags-Modellen etc...etc...

    Da ist es doch kein Wunder, wenn die Call-Center nicht mehr durchblicken und die internen Kosten zu hoch sind!

    Klare und einheitliche Preis-Strukturen für ALLE Kunden wären dringend erforderlich!

    Welcher potenzielle Neukunde blickt denn noch richtig durch, welche Kosten bei welchem Modell auf ihn zukommen würden?

    Inhaltlich bin ich aber sehr zufrieden mit PREMIERE, sonst hätte ich wohl nicht ein Zweit-Abo mit 20% Rabatt + Goldstar + TV Kofler (entspricht 2x Premiere Komplett) und Treue-Angebot und wäre nicht seit 1992 ununterbrochen dabei!!!
     
  2. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.622
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    Hallo ich bin auch seit Teleclub dabei!
    Aber wie kann man mit so einem schwachen Programm noch zufrieden sein?? durchein durchein
     
  3. Allein die Tatsache, daß KEINE Sendung durch Werbung oder Ausblendung/Gequassel/Vorschau im Abspann zerstümmelt wird, trägt schon einen großen Teil zu meiner Zufriedenheit bei!

    Natürlich sind die Filme nicht mehr so frisch wie dies in früheren Jahren der Fall war, aber dafür muß Premiere sie auch nicht mehr so überteuert beim Mutter-Konzern einkaufen, sondern hat neue Verträge mit den acht großen Studios abgechlossen.

    Die Bundesliga-Übertragungen sind technisch und in der Vielfalt der Wiederholungen absolut konkurrenzlos in der Welt!
     
  4. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    Ich denke auch, daß die Bedingungen mittelfristig
    für alle Kunden nahezu gleich werden sollten. Sicher es wird immer mal Aktionen für Neukunden usw geben, nur eben nicht mehr derart ausufern wie jetzt...
    Wie gut das Programm ist, ist Geschmackssache. Es gab eine sehr maue Zeit nach der Kirch-Insolvenz, richtig. Aber Premiere bietet jetzt wieder alles an neuen Filmen wie andere Anbieter auch....
    habe ja nen guten Vergleich;)

    viele Grüße,

    Patrick
     
  5. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.161
    Ort:
    Köln
    Wenn es nur um aktuelle, werbefreie Filme geht: Warum ersteigerst du dir nicht einfach deine Wunsch-DVDs bei Ebay, guckst sie an und versteigerst sie wieder?
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.710
    Ort:
    Magdeburg
    Weil wir noch andere Hobbys und Arbeit haben als den ganzen Tag bei EBay rumzuhängen...
     
  7. Weil ich mich für Premiere entschieden habe und nicht mit DVDs handeln will!
     
  8. cindy23

    cindy23 Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    hamburg
    schön zu hören, dass es doch noch einige zufriedene kunden gibt bei premiere winken
     
  9. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.480
    Ort:
    München
    Weil ich Sie dann oft nicht kaufen würde bzw. nicht mehr verkaufen werde (der Sammlertrieb breites_ ).

    whitman
     
  10. jwiegmann

    jwiegmann Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Recklinghausen
    Unsere Familie hat nun alle Abos erst mal gekündigt, jeder hat die gleichen Pakete (1x Sport, 1x Film) mittlerweile ist zweien von insg. 4 Parteien ein neues Angebot unterbreitet worden. 1. Angebot Sport und 1x Pluskanal 15 Euro, 2. Angebot Sport Film 1xPluskanal 25 Euro, hier wurde Interesse bekundet, aber auf keinen Fall unter der Kundennummer, sondern unter der der Frau (3. Partei)zu der der Kundenbetreuer aber nix sagen konnte, da keine Daten vorliegen! Dann also nicht! Nun kam 3 Tage später ein Brief: herzlichen Dank für die Rücknahme der Kündigung, unter der Kundennummer, die auf keinen Fall verlängern wollte. Nach Rücksprache sollte die Kündigung noch einmal schriftlich bestätigt werden, wurde abgelehnt, alle voll sauer!
    Sind die im Callcenter so unkompetent oder bekommen sie "Kopfprämien"?
     

Diese Seite empfehlen