1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere verhandelt mit Eurosport über Bundesliga

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von IGLDE, 20. September 2005.

  1. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    Anzeige

    Die Welt.de Artikel erschienen am Mi, 21. September 2005
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.049
    AW: Premiere verhandelt mit Eurosport über Bundesliga

    Da EuroSport nächstes Jahr bei ZDFvision rausfliegen soll, könnte PREMIERE schon Interesse haben, den aufzunehmen und auf einen PREMIERE-Transponder zu holen. :wüt:
    Aber so, wie sich das anhört, sind das auch alles nur Spekulationen...
     
  3. Super-Mario

    Super-Mario Guest

    AW: Premiere verhandelt mit Eurosport über Bundesliga

    Vor Anfang nächsten Jahres werden die Rechte sowieso nicht verkauft!
     
  4. Athlonpower

    Athlonpower Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.965
    AW: Premiere verhandelt mit Eurosport über Bundesliga

    Wäre jedenfalls logsicher als der Dummysender DSF, denn Eurosport ist in Bayern auch über DVB-T vertreten, das DSF verdientermaßen nicht.

    Außerdem wird das DSF wahrscheinlich eh bald eingestampft werden, kommt ja eh nur noch Schrott und Karstadt/Quelle braucht jetzt dringend jeden Euro.
     
  5. AW: Premiere verhandelt mit Eurosport über Bundesliga

    das stimmt DSF hat viel vom vergangenen Glanz verloren.
     
  6. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: Premiere verhandelt mit Eurosport über Bundesliga

    Seit dem 1.2.2005 gehört DSF zu EM.TV.

    whitman
     
  7. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.036
    Ort:
    HH
    AW: Premiere verhandelt mit Eurosport über Bundesliga

    ACK.
    Ein wenig erinnert mich das momentane Gesuche von Premiere an 2002. Kirch hatte die Pay- und FreeTV-Rechte für die WM, war aber verpflichtet, für eine Free-TV-Ausstrahlung zu sorgen. Da er dringend Geld brauchte, kamen Sat1 und Pro7 nicht in Frage, RTL und die ÖR hatten angesichts des unpassenden Preis-Leistungsverhältnis abgewunken. Kirch hätte den Preis senken oder das Angebot verbessern müssen, sonst hätte er die Rechte (auch für Pay-TV) komplett verloren.

    Dann kamen aber die BILD, Herr Stoiber und Herr Beck, starteten eine populistische Kampagne, dass die WM undbedingt in ARD und ZDF stattfinden müsse, und erzwangen so einen für ARD und ZDF grausamen Vertrag, der zu grausamen Übertragungen führte, die mal gerne aus 4 Stunden vor dem Spiel ohne eine einzige Spielszene (aus vorherigen Spielen o.ä.) bestanden...

    Bin ich froh, dass diesmal die Vorzeichen anders sind.
     
  8. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: Premiere verhandelt mit Eurosport über Bundesliga

    Premiere hat, zumindest wenn man die Pressemitteliung zur CL nimmt, die Möglichkiet nur die FreeTV recht zurückzugeben. Dies wäre also nicht so problematisch, wie bei der WM.

    whitman
     
  9. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Premiere verhandelt mit Eurosport über Bundesliga

    Ja die Unabhängigen Öf/re. :rolleyes:
     
  10. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.049
    AW: Premiere verhandelt mit Eurosport über Bundesliga

    Was ist das denn für eine Logik? Nur weil DSF in Bayern nicht über DVB-T kommt, soll da keine BundesLiga laufen? Großer Schwachsinn!
     

Diese Seite empfehlen