1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere und TIVIDI - welchen Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Mic2904, 10. April 2006.

  1. Mic2904

    Mic2904 Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    823
    Ort:
    Hamilton, UK
    Technisches Equipment:
    Sky+ Box
    Anzeige
    Hi Leute,

    ich weiss nicht genau in wie fern auch andere Threads dieses Thema schon behandeln. Wolte aber in meinem Fall auf "Nummer SIcher" gehen.

    Ich bin Premiereabonnent und hab einen Pace 210. Der hat leider keinen CI Slot. Nun wuerde ich mir aber gerne das Tividi Paket OHNE Buli bestellen. Wie stelle ich das am einfachsten an? Welchen Receiver nehme ich am besten. Wenn es geht natuerlich recht guenstig. Ich brauche also kein High-End Geraet. Einfach nen Receiver mit dem ich beides empfangen kann. Zur Not wuerde ich mir halt nen separaten Receiver und meine Mono-LnB gegen ein Dual-LnB tauschen, aber dann haette ich nen zusaetzliochen Receiver... ISt ja auch Kaese, oder?

    Ein paar schicke Receiver Namen und Bezeichnungen waeren Klasse und wie funzt das mit diesem Modul und CI SLot?

    SOrry, aber ich hab davon echt keinen Plan. :rolleyes:

    Danke fuer euere Hilfe und Geduld.

    ps: Oder wuerdet Ihr eh eerstmal warten und schauen ob man den Receiver doch nutzen kann, wenn sich Premiere erbarmt?
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.444
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Premiere und TIVIDI - welchen Receiver

    Wenn ein Receiver keinen Kartenschacht hat, kannst Du auch keine Premierekarte benutzen.

    Ich habe eine Dreambox für 400 Euro und mehrere D-Boxen2 (je max.150 Euro) unter Neutrino. Premiere geht natürlich damit.

    Bis auf die Festplatte der Dream, können die betagten D-Boxen2 alles das was die Dream auch nur kann. Nur eben viel preiswerter.

    Volterra
     
  3. Rheinberger

    Rheinberger Senior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    304
    Ort:
    Rhauderfehn/Ostfriesland
    Technisches Equipment:
    Mutant HD 2400, Deltacam Twin, 2x Gigablue IP-Box
    AW: Premiere und TIVIDI - welchen Receiver

    Wieso tividi über Sat? Was spricht gegen easy.tv?

    Als Receiver empfehle ich die DREAMBOX 7020-S oder 7025-S.
    Wenn man sich hierzu ein wenig beliest (Google z.B.), kann man sich u.U. das ganze CI-Gedöns sparen. Kann hierzu aber keine näheren Erläuterungen geben, da die Verwendung alternativer Betriebssysteme auf der Dreambox nicht legal ist!

    Bye,

    Rheinberger
    ++
     
  4. Rheinberger

    Rheinberger Senior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    304
    Ort:
    Rhauderfehn/Ostfriesland
    Technisches Equipment:
    Mutant HD 2400, Deltacam Twin, 2x Gigablue IP-Box
    AW: Premiere und TIVIDI - welchen Receiver

    ...und wie würdest du z.B. easy.tv über die dbox2 schauen, ohne großartig rumzubasteln?

    Du kannst die Dbox2 mit der Dreambox NICHT vergleichen, die Dreambox ist Klassen besser :winken:
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.444
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Premiere und TIVIDI - welchen Receiver

    Rumbasteln für easy.tv?

    Da brauche/brauchte ich nix rumbasteln.:)

    Abgesehen mal davon, dass Mic2904 nach einer premieretauglichen und peiswerten Box gefragt hat.

    Und er hat auch nicht danach gefragt, welche Box beliebige andere/weitere Karten lesen kann.

    Und da ich die Dream und die D-Box2 benutze, weiss ich auch wo von ich rede und komme ich zu der Feststellung, dass wer nur schön TV glotzen will, und keine Festplatte braucht, ist mit gleich drei D-Boxen2 - zum Preis einer Dream bestens bedient.

    Da machste nix dran.

    Volterra
     
  6. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Premiere und TIVIDI - welchen Receiver

    Ja, rumbasteln.

    Die D-Box 2 kann nur Irdeto, Betacrypt und das getunnelte Nagra Aladin (Premiere). Da easy.tv aber mit CryptoWorks verschlüsselt wird, ist mit der unmodifizierten D-BOX II schluss.

    Möglichkeiten des Empfangs von easy.tv sind:

    1. Der Einbau eines Multicams
    2. Anschließen eines externen Kartenlesers an den seriellen Anschluss

    Beides erfordert ein weniger legales Image, welches zwar meisten das Multicam oder den externen Kartenleser unterstützt, meistens jedoch aber einen EMU enthält.

    Du siehst also das der Empfang von easy.tv so ohne weiteres mit der D-BOX II garnicht möglich ist.
     
  7. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.444
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Premiere und TIVIDI - welchen Receiver

    ......Welchen Receiver nehme ich am besten. Wenn es geht natuerlich recht guenstig. Ich brauche also kein High-End Geraet. Einfach nen Receiver mit dem ich beides empfangen kann.

    Das war und das/ist das Thema. Und das Thema habe ich nicht verfehlt....:winken:

    Habe nicht die Absicht mich auf einen Glaubenskrieg über das FÜR und WIDER der D-Box 2 einzulassen. Und schon gar nicht über solchen Schrott wie easy.tv - den Mic 2904 unerwähnt gelassen hatte.

    Volterra
     
  8. Mic2904

    Mic2904 Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    823
    Ort:
    Hamilton, UK
    Technisches Equipment:
    Sky+ Box
    AW: Premiere und TIVIDI - welchen Receiver

    ALso prinzipiell geht es mir um NASN, ich will den Sender endlich ueber SAT empfangen :rolleyes:
     
  9. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Premiere und TIVIDI - welchen Receiver

    @mic am besten mal abwarten bis nasn aufgeschalten ist (wahrscheinlich ab juli) erst dann wird man sehen welche receiver für premiere UND tividi möglich sind!
     
  10. Mic2904

    Mic2904 Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    823
    Ort:
    Hamilton, UK
    Technisches Equipment:
    Sky+ Box
    AW: Premiere und TIVIDI - welchen Receiver

    Ok, alles klar.

    Ne bloede Frage: Kann man eigentlich das Kabel vom LnB aus splitten???
     

Diese Seite empfehlen