1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere und SKY ueber selben Satellit?

Dieses Thema im Forum "Sky UK" wurde erstellt von divby0, 2. Juli 2007.

  1. divby0

    divby0 Guest

    Anzeige
    Hallo zusammen,

    Ich bin neu hier und moechte mich kurz vorstellen.
    Vor 2 Monaten bin ich mit meiner Frau aus den USA nach Hamburg gezogen, da meine Frau englisch Muttersprachlerin ist haben wir uns nach einem englischen TV programm umgesehen und jetzt Premiere abonniert.
    Auch scheint mir das HD Programm von SKY wesentlich interessanter!

    Ich bin jetzt ueber dieses Forum gestolpert und habe interesse an dem SKY Programm gefunden. Da unser Hauptaugenmerk auf englischen Filmen und TV liegt denke ich darueber nach den Premiere Vertrag zu widerrufen! (Geht angebl. 4 Wochen).

    Funktioniert SKY ueber den selben Satelliten wie Premiere? oder braucht man ein schieldends LNB?

    herzlichen Dank!
     
  2. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: Premiere und SKY ueber selben Satellit?

    SKY sendet auf Astra 28,2° Ost - PREMIERE (und alle deutschen Sender) auf Astra 19,2° Ost. Für Hamburg würde ich für 28,2° Ost in jedem Fall mind. eine 85cm Schüssel - besser 100cm - empfehlen.

    Bei einer 100cm Schüssel kann man dann auch noch auf 19,2° Ost mitschielen lassen und so beide Satelliten empfangen.

    Greets
    Zodac
     
  3. RolandKA

    RolandKA Gold Member

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    1.652
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: Premiere und SKY ueber selben Satellit?

    Man sollte aber mal dazusagen, daß man Sky in Deutschland nicht offiziell abonnieren kann. Das geht nur über Händler, die dann mit einer Deckadresse in GB die Karte besorgen, kostet allerdings auch nicht gerade wenig.
     
  4. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.573
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Premiere und SKY ueber selben Satellit?

    @ divby0: Ehe du dir über Umwege ein teures Sky-Abo zulegst, solltest du erst mal ausprobieren, ob euch nicht schon die britischen Free-TV-Programme auf Astra 28,2° ausreichen. BBC 1 bis 4, ITV 1 bis 4, FilmFour und einige andere sind frei empfangbar. Allerdings muss, wie schon erwähnt, die Schüssel groß genug sein.

    http://beitinger.de/sat/astra_2d.html
     

Diese Seite empfehlen