1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere und Kabel Digital am PC

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von fourrure, 5. Januar 2006.

  1. fourrure

    fourrure Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Moin, moin,

    ich habe über Weihnachten meinen alten PC mit Bastelarbeiten zerstört und mir daher gleich einen neuen samt Technotrend Premium DVB-C und TT-CI-Modul gegönnt. Nun möchte ich Premiere Start und die grundverschlüsselten digitalen Free-TV-Programme von KDG (RTL & Co.) am PC schauen.

    Da ich von der Vorstellung bereits kurriert wurde, ich könne eine Premiere- oder KDG-Smartcard direkt in mein CI-Modul stecken :D , habe ich mir außerdem ein AlphacryptLight geordert.

    Lufthansa vermacht mir für meine erfolgenen Meilen einen digitalen, für Premiere geeigneten Humax-Kabel-Receiver inkl. Premiere-Start-Abo.

    Mein Plan ist nun folgender:

    1. Premiere-Start-Abo mit dem Lufthansa-Premiere-Humax-Receiver freischalten lassen.
    2. Digitale Free-TV-Sender bei KDG "auf die Premiere-Karte" freischalten lassen.
    3. Humax-Receiver bei eBay verkaufen.
    4. Premiere-Smartcard in Alphacrypt-CAM in TT-CI stecken und dann schön mit der TT-Premium-DVB-C-PCI-Karte am PC Premiere und die Free-TV-Programme von KDG schauen.

    Frage: Wird das dauerhaft funktionieren oder brauche ich den Humax-Receiver von Zeit zu Zeit?
     
  2. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: Premiere und Kabel Digital am PC

    Nö den brauchst Du dann nicht mehr...
     
  3. Enno25

    Enno25 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    29
    AW: Premiere und Kabel Digital am PC

    Hi
    hatte leider die selbe fehlerhafte Vorstellung das ich meine KDG Smartcard in mein bestelltes CineView CI Modul stecken kann.
    Nun meine Frage, ich habe festgestellt das es im Inet die Nokia D-BOX2 schon für rund 99 € zu kaufen gibt, brauche ich bei einer D-BOX 2 auch wieder ein CI-Modul oder ist das schon mit dabei und funktioniert das aufzeichnen mit so einer box wirklich ? Weil dann würde ich die geschichte mit der tvkarte sausen lassen und eher auf ne dbox2 Linux "kabel" setzen !
    Von den kosten her ist das ja fast gleich oder hab ich da wieder nen denkfehler drin ? Mein einziger wunsch ist es digital am pc meine lieblingsserien aufzeichnen zu können :|
    greetz
    Enno
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2006
  4. fourrure

    fourrure Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Premiere und Kabel Digital am PC

    Big Papa: Vielen Dank! Ich habe schon öfter gelesen, dass die Premiere-Smartcard von Zeit zu Zeit nach eine Premiere-Receiver verlangt. Ist das Unsinn?

    Enno25: Wie wäre es, wenn Du Deinen Eintrag löscht und einen eigenen Beitrag aufmachst? Hier werden ihn nicht besonders viele Teilnehmer finden und er hat ein anderes Thema als meine Frage...!:winken:
     
  5. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: Premiere und Kabel Digital am PC

    @ Enno25: Nein bei ner d-box 2 brauchst du kein CI! Diese Box hat einen Kartenleser für Premiere. Heißt Box kaufen, Karte rein, los gehts. Aufzeichnen mit Linux ist kein Problem (höchstens neuerdings beim ZDF, weil diese zu hohe Datenraten senden).

    @ fourrure: Das ist zwar richtig, wegen den Freischaltungen meinst Du, aber diese funktionieren im Alphacrypt genauso! Daher wird der Receiver nicht mehr benötigt.
     

Diese Seite empfehlen