1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere und HDTV

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von dogtrain78, 9. Februar 2009.

  1. dogtrain78

    dogtrain78 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    so, jetzt hab ich das halbe Internet runter und eure Forensuche von
    hinten nach vorne.... nur bin ich keinen Millimeter weiter :eek:

    Also ich hab ein Premiere Abo mit HDTV, ich bin Altkunde und hab
    sone S02 Karte. Was ich will ist eigentlich nicht viel:
    - beste Bildqualität bei HD und den anderen Kanälen
    - schnelle Umschaltzeiten
    - guten Dolby Sound
    - leicht zu bedienendes Favoritenmenü
    tja, aber welchen Receiver nehm ich da??????
    und was muss ich an dem Receiver ändern, damit es funzt?
    Ein Image einspielen bring ich noch hin, aber an der Hardware
    bastle ich nur ungern.
    HILLFEEEEEEEEEEEEEE!!!

    ach, ja: er soll ne HDMI Schnittstelle haben und für SAT Anschluss ausgelegt sein
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2009
  2. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Premiere und HDTV

    Du brauchst dafür auf jeden Fall einen HD TV Receiver.
    Da gibt es nichts zu basteln, keine Images :cool:

    Nur gibt es da so viele, Deinem Geschmack entsprechend muss Du schon konkreter werden, was Du überhaupt willst: Mit Festplatte, oder ohne ?
    Kabel oder Sat?
    Wie hast Du bisher geguckt, denn ohne Receiver hat man doch kein HD Abo !!!
     
  3. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Premiere und HDTV

    es gibt HD Receiver mit Images
     
  4. dogtrain78

    dogtrain78 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Premiere und HDTV

    also ich hab SAT, Festplatte wär ok, muss aber nicht sein. Gibt es wirklich soviele gleichwertige Receiver???


    ich hab ne dBox2, aber die ist natürlich nicht HDTV-fähig.
     
  5. dogtrain78

    dogtrain78 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Premiere und HDTV

    ok, aber so richtig weiterhelfen tut mir deine Antwort jetzt auch nicht.
     
  6. dogtrain78

    dogtrain78 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Premiere und HDTV

    oder gibt es irgendwo nen Testbericht?
     
  7. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Premiere und HDTV

    Welche Images? ?
    Wenn Du die Bilderchen meinst. Hast eine sehr kluge Antwort geschrieben, so nichtssagend !!!!
     
  8. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Premiere und HDTV

    Hallo @dogtrain78
    Etwas Arbeit muss man sich schon machen ;)
    Goggle mal etwas nach HD TV Receivern.
    In dem Forum findest Du wirklich viel Positives und Negatives über Receiver die HD können.

    Ich habe einen Technisat HD S2, seit Beginn und bin sehr zufrieden.
    Hier gibt es was drüber zu lesen: http://www.technisat.de/indexeb37.html?nav=Sat_DVB_S_,de,64-1
    Dieser kann mit Deiner Karte und einem Alphacrypt Light Modul HD von Premiere ruckelfrei darstellen.

    Aber andere Mütter haben aber auch schöne Töchter ...
    Hier im Forum wird Dir sicher noch Mancher einen guten Tipp geben können, was andere Receiver betrifft, die HD können.
    Viel Spass beim Studieren der Seiten!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2009
  9. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Premiere und HDTV

    Du kannst dir auch einen NanoXX 9500 oder 9800 holen.

    Ich bin mit dem Teil sehr zufrieden. Mit leicht veränderter Software kann er auch die Originalkarten lesen. Wenn du das nicht willst, dann klappts mit einem Alpha Crypt.

    Grüsse
     
  10. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.307
    Zustimmungen:
    6.148
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Premiere und HDTV

    Sorry, aber ich finde immer wieder solche Fragen, zumal Du ja Premiere-Kunde zu sein scheinst, seltsam...

    Als Premiere-Kunde rufts Du bei der Hotline an und lässt Dein Abo auf HD upgraden. Gleichzeitig sagst Du das Du einen HDTV-Receiver benötigst.
    Premiere wird Dir Dir dann ein subventioniertes Angebot machen.

    Das sind dann zertifizierte Standard-HD-Receiver die es von Philips, Pace, Humax gibt. Neuerdings gibts auch einen PDR iCord HD der eine 250 GB-Festplatte hat. Deine D-Box ist dann nicht mehr für HD nutzbar.

    Solltest Du nicht zufrieden sein mit den zertifizierten HD-Receivern kannst Du Dich später oder im Vorfeld über nicht zertifizierte Receiver erkundigen.
    Allerdings wird es wohl so sein das spätestens ab 2012 nur noch NDS-Karten ausgegeben werden. Man sollte also auch bedenken das man dann, schöngesagt halblegale, Module als Anschaffung in Betracht ziehen muß will man einen freien Receiver nutzen.

    Als "Normalgucker" der den Festplatten-Komfort möchte um gelegendlich Sendungen mitzuschneiden um sie später anzusehen, würde ich durchaus den iCord empfehlen. Bedienkomfort und Umschaltzeiten sind durchaus als gut zu bezeichnen.
     

Diese Seite empfehlen