1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere und DVB-T

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Pibrac, 11. März 2003.

  1. Pibrac

    Pibrac Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe gehört, dass Premiere evtl. ab der Funkausstellung 2003 auch über DVB-T zu empfangen ist.
    Was ist an dem Gerücht dran?
    Sind DVB-T-Boxen mit ci überhaupt in der Lage Premiere zu entschlüsseln?

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen!
     
  2. cece

    cece Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2001
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Deutschland
    Zu beiden Fragen eine Antwort: erstmal nicht...

    DVB-T ist zur Zeit noch Probebetrieb(ausser Berlin) und Prem testet(noch) nicht.

    Die Receiver sind nicht premiere-certifiziert, zu erkennen am Logo "geeignet für PRemiere".

    ciao
     
  3. Pibrac

    Pibrac Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Berlin
    Hallo, erst einmal danke für die Antwort.
    Ist denn nicht möglich mittels CA-Modul (z.B. Alphacrypt) und einer Premiere-Smartcard Premiere zu empfangen?
    Bei Sat geht sowas doch auch.
    Oder verstehe ich das falsch.
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Möglich wäre alles. Aber warum sollte Premiere über DVB-T seinen Sender verbreiten, wenn es keine offiziell geeigneten Receiver gibt? sch&uuml

    Gag
     
  5. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    Premiere hat zu Kirch-Zeiten mal geplant, ob dies noch aktuell ist, keine Ahnung!

    Fakt ist, dass Premiere es fast zwei Jahren getestet hatte und zwar in Berlin! Auf einen sehr schwachen Sender und sogar unverschüsselt!
    Es war das Sgnal von Premiere analog, aber konnte es laut Berichten nur mit sehr großen Aufwand empfangen!
     

Diese Seite empfehlen